Unsere Artikel zum Thema:

DRK

Artikel aus dem Themenbereich Deutsches Rotes Kreuz.


Symbolbild.

Wolfsburg

So Corona-sicher sind Blutspenden - DRK informiert

Es werden weiter dringend Spenden benötigt. Die nächste Gelegenheit gibt es am 19. August.



Symbolbild.

Helmstedt

Mehr Flüchtlinge: Ehemalige Esbecker Schule wird Notunterkunft

Der Landkreis Helmstedt richtet einen Organisations-Stab ein und bittet die Bevölkerung, freie Wohnungen zu melden.


In der Jugendherberge war es zu einem Brand gekommen.

Goslar

Küche der Jugendherberge in Brand geraten – vier Verletzte

Da die Flammen recht hochschlugen, gestalteten sich die ersten Löschmaßnahmen durch Angestellten auch entsprechend schwierig.



Kerstin Krake, Jonah Czerwinski, Björn Försterling, Kevin Barbe, York Will, Heiko Salfeld und Joachim Korsch (v. li.). Kevin Barbe nahm aufgrund einer coronabedingten Quarantäne online an der Versammlung teil.

Wolfenbüttel

Kevin Barbe ist neuer Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Wolfenbüttel

Der langjährige Vorsitzende Björn Försterling möchte seine Rotkreuzarbeit künftig beim Kreisverband intensivieren.


In diesem Bereich ist das Feuer rasch über die Oberfläche gelaufen. In anderen Teilen des Moores hat es sich in den Torf gefressen.

Gifhorn

Nach Moorbrand: Hoffnung auf schnelle Erholung

Bei der abgebrannten Fläche handele es sich nicht um lebendes Moor, sondern um sogenannte Ersatzgesellschaften.


Die Feuerwehr im Einsatz.

Wolfenbüttel

Feuer in Wolfenbüttels Innenstadt - Mann und Katzen gerettet

Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.



Symbolbild

Wolfenbüttel

110 Abholer an einem Tag: Rekord-Nachfrage bei Wolfenbütteler Tafel

Notfalls mit Zukäufen soll ein Aufnahmestopp verhindert werden.


So sieht aktuell die vorbereitete Unterkunft im KOMM aus. Stolz auf das Erreichte sind (von links): Philipp Quinzler, ein neuer ehrenamtlicher Mitarbeiter der DRK-Flüchtlingshilfe und der Tafel, Aline Gauder als Teamleitung DRK-Ehrenamtskoordination und Ulrich Kuball, DRK-Helfer beim Sozio-Med-Mobil und der Flüchtlingshilfe.

Wolfenbüttel

Im ehemaligen Impfzentrum entsteht eine Flüchtlingsunterkunft

Knapp 200 Personen sollen ab August im KOMM Tennsicenter untergebracht werden.


Eine Luftaufnahme der Einsatzstelle in Neudorf-Platendorf.

Gifhorn

Moorbrand bei Neudorf-Platendorf unter Kontrolle

Bisher waren 750 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Gifhorn sowie der Stadt Braunschweig gefordert.



Gestern brach bei Neudorf-Platendorf ein Moor-und Waldbrand aus.

Braunschweig | Gifhorn

Vier Hektar Moor und Wald brennen: Über 300 Kräfte seit Stunden im Einsatz

Gestern brach bei Neudorf-Platendorf ein Moor-und Waldbrand aus. Die ganze Nacht kämpfen die Einsatzkräfte nun schon gegen die Flammen.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Neubau für Rettungsdienst und Katastrophenschutz hängt in der Luft

Der Baubeginn steht in den Sternen, was ein Problem aufwirft.



Björn Försterling, Ivica Lukanic und Philipp Cantauw hecken jetzt gemeinsam das nächste Benefizevent aus.

Wolfenbüttel

Wolfenbütteler spendeten diese hohe Summe für die Tafel

Bei einer Auktion konnte Bürgermeister Ivica Lukanic für einen Kochabend ersteigert werden.


In der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße steht ein Dachstuhl in Flammen.

Wolfenbüttel

Dicker Rauch über Wolfenbüttel: Dachstuhl steht in Flammen

Die dicke, schwarze Rauchsäule ist schon von weitem zu sehen und zieht in Richtung Innenstadt.


Wolfenbüttels Bürgermeister ivica Lukanic ließ sich versteigern. Für 5.000 Euro erhielten Björn Försterling und Philipp Cantauw den Zuschlag.

Wolfenbüttel

Försterling und Cantauw ersteigern Wolfenbüttels Bürgermeister

Für den guten Zwecke machten Björn Försterling und Philipp Cantauw eine ordentliche Summe locker.



Symbolfoto

Wolfenbüttel

Katastrophenschutz braucht Unterstützer: Jetzt mitmachen

Für die Mitarbeit im Katastrophenschutz, beziehungsweise im Katastrophenschutzstab, suchen Landkreis und DRK Ehrenamtliche, die sich engagieren möchten.


Mit der Drehleiter wurden die Flammen bekämpft.

Wolfenbüttel

Großeinsatz in der Nacht: Dach eines Wohnhauses brannte

Rund 100 Einsatzkräfte hatten mehrere Stunden zu tun.


Diese Scooter hatten Feuer gefangen.

Wolfenbüttel

Wieder Feuer in Wolfenbüttel: E-Scooter sorgte für Kellerbrand

Vier Personen kamen ins Krankenhaus.



Symbolfoto.

Helmstedt

Radfahren vereint: Landkreis startet Projekt für Frauen mit Migrationshintergrund

"Für Frauen mit Migrationshintergrund stellt das Fahrradfahren eine zentrale Fertigkeit dar, um am sozialen Leben teilnehmen und sich integrieren zu können", so die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Helmstedt Sonja Klein.


Symbolfoto: Archiv.

Goslar

Schläge auf dem Schützenfest - Schubser in der Spielo: Es gab Verletzte

Brustschmerzen, lockere Zähne, eine Platzwunden und ein Platzverweis waren das Resultat.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Bei Blutspende: Antikörper gegen Coronavirus bestimmen lassen

Wer den Antikörpertest wünscht, bekommt 10 bis 15 Tage später das Ergebnis über die Blutspende-App oder den digitalen Spenderservice.


Das Team des Kreißsaals freut sich, ihren Patientinnen mit der neuen Geburtswanne eine weitere Unterstützungsmöglichkeit bieten zu können.

Wolfenbüttel

Klinikum präsentiert neue Geburtswanne

Zudem ist die Kreißsaalführung wieder vor Ort möglich.


Im Gesundheitsamt wird der Platz knapp.

Wolfenbüttel

Platz wird knapp - Landkreis will Räume vom DRK kaufen

Der Landkreis Wolfenbüttel braucht mehr Platz für Büros und Personal. Der Teilkauf einer Immobilie soll Abhilfe schaffen. Dafür müsste die Verwaltung aber tief in die Tasche greifen.


Symbolfoto

Gifhorn

Auf Rollen durch die Nacht: MTV und Stadt laden zu Gifhorner Skate-Night

Begleitet wird die Skate-Night mit passender Musik von DJ Marcus Ritter, der auf einem Fahrzeug voranfährt.


Fröhliche Kinder vor der DRK-Tafel in Wolfenbüttel mit Schulleiterin Birgit Oppermann (hinten links) und Tafel-Leiterin Juliane Liersch (rechts).

Wolfenbüttel

Grundschüler überraschen Rotes Kreuz mit großer Spende

Das Rote Kreuz in Wolfenbüttel konnte sich über eine überraschende Spende freuen. Noch dazu von einer Grundschule.


 Brigitte Brinkmann, Landrat Tobias Heilmann und Nicole Wockenfuß (v.l.n.r) nahmen die Lieferung der FFP2-Masken entgegen.

Helmstedt

Landkreis Gifhorn beschafft FFP2-Masken für einkommensschwache Bürger

Je Person sollen zwei Masken pro Woche über die Ausgabestellen der Tafeln Wittingen und Gifhorn, dem Tagestreff „Moin Moin“ sowie über die Kleiderkammer des DRK in Wittingen ausgegeben werden.


Neben der SEG des DRK Kreisverband Helmstedt, nahmen zudem Rettungskräfte und Notärzte aus Braunschweig, Königslutter, Salzgitter und Helmstedt teil.

Braunschweig | Gifhorn | Helmstedt | Salzgitter

Traumatag 2022: Feuerwehr und Rettungsdienst üben Zusammenarbeit

Ziel sei auch in diesem Jahr gewesen, die Zusammenarbeit von Rettungsdienst und Feuerwehr am Einsatzort zu verbessern.


Symbolbild

Wolfsburg

Klinikum Wolfsburg - Mehr Blutspender nach Aufruf

Chefärztin Dr. med. Beate Rothe von Klinikum freut sich über den Erfolg der Aktion.


Das Friedrich-Ackmann-Haus wird umbenannt.

Gifhorn

Friedrich-Ackmann-Haus: Entscheidung gefallen

Über den Namensgeber des Seniorenheims des DRK Gifhorn waren neue Details seiner NS- und SS-Vergangenheit öffentlich geworden. Nun sahen sich Präsidium und Vorstand zum Handeln gezwungen.


Pfarrerin Melanie Schwerdtfeger, Bürgermeister Gerhard Wiche, Nicole Lübbecke (SAPV Harz-Heide, Pflegemanagement), Elke Oberg (Kirchenvorstandsvorsitzende Gemeinde Kissenbrück), Volker Wagner (Geschäftsführer Diakoniestationen Harz-Heide), Andreas Ring (Vorstand DRK Kreisverband Wolfenbüttel), Yvonne Lubba (Pflegedienstleitung Filiale Kissenbrück) (v. li.).

Wolfenbüttel

Diakoniestationen Harz-Heide übernehmen DRK-Pflegedienst

Das DRK hatte Ende letzten Jahres angekündigt, den ambulanten Dienst aufzugeben. Nun übernimmt ein Tochterunternehmen der Evangelischen Stiftung Neuerkerode.


Zu jeder Einsatzvorbereitung gehört das Überprüfen des Sanitätsmaterials.

Wolfenbüttel

44 Hilfeleistungen und 172 geleistete Helferstunden bei Sportfest

Der DRK Kreisverband Wolfenbüttel zieht eine positive Bilanz zum Einsatz. Es gab aber auch schwerere Verletzungen.


Symbolbild.

Wolfsburg

Blutspender können Antikörper testen lassen

Beim DRK Kreisverband Wolfsburg können Blutspender ihre Antikörper auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen lassen.


Ein Fahrzeug wurde an die Felswand gedrückt.

Goslar

Nach Unfall: Frau zwischen Auto und Felswand eingeklemmt

Bei dem Unfall auf der L600 zwischen Braunlage und Wieda wurden insgesamt sechs Personen verletzt.


Zwölf Leitungskräfte von Kindertagesstätten im Landkreis Goslar haben erfolgreich an dem Qualifizierungslehrgang teilgenommen

Goslar

12 Führungskräfte von Kitas im Landkreis Goslar bestehen Lehrgang

Den Lehrgang richtete die Kvhs zusammen mit dem Regionalen Kompetenzzentrum der Berufsbildenden Schulen Goslar-Baßgeige/Seesen und dem Landkreis Goslar aus.


Der alte und der neue Kreisbrandmeister des Kreisfeuerwehrverbandes Helmstedt. Links Olaf Kapke und rechts Maik Wermuth.

Helmstedt

Kreisbrandmeister hört nach zwölf Jahren auf - Der neue ist schon gewählt

Der alte Brandmeister musste gehen, da er im vorigen Jahr zum Präsidenten des Landsfeuerwehrverbandes Niedersachsen gewählt wurde.


Symbolbild.

Gifhorn

SS-Vergangenheit: Wird auch das Friedrich-Ackmann-Haus umbenannt?

Nach der Umbenennung des Dr. Ackmann Stadions, macht sich nun auch das DRK Gedanken über den Namen seines Seniorenheims.


Die neue Routenplanung des Seniorenbusangebots "MiA" sieht ab dem 
1. Juni drei Einsatztage pro Woche vor: Der Bus bietet dann Touren durch Liebenburg, Clausthal-Zellerfeld sowie Langelsheim und Lutter an.

Goslar

"MiA" kommt nun dreimal: Neues Routenkonzept für Seniorenbus vorgestellt

Ab dem 1. Juni bedient das Angebot an drei Tagen verschiedene Routen im Landkreis Goslar.


Symbolbild

Goslar

Falsche Medikamentensammler - Betrüger geben sich als Rotkreuzler aus

Dabei gaben sie vor, die Medikamente seien für die Ukraine.


V. l.: Oliver Bauer (Helmstedter Walllauf-Team), Sonja Klein (Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Helmstedt), Claudia Löw (Gleichstellungsbeauftragte Stadt Helmstedt), Torsten Dill (Kreissportbund Helmstedt). Leider konnte Birgit Adam (Seniorenstützpunkt nicht am Pressetermin teilnehmen.

Helmstedt

Laufen gegen den Krebs: 6. Benefizlauf geht an den Start

Anmeldungen sind noch bis zum 2. Juli möglich


Symbolbild.

Gifhorn

NS-Vergangenheit: Kreistag ändert Namen des Ackmann-Sportplatzes

Aufgrund seiner NS-Vergangenheit habe Dr. Ackmann keine Vorbildfunktion, wie es im entsprechenden Antrag heißt.


Symbolbild

Helmstedt

Rückenwind für die Velpker Seniorenrikscha: Fahrer gesucht!

Kommenden Mittwoch gibt es die Gelegenheit, sich über das Angebot zu informieren.


Fassade und Fachwerk sind bereits saniert.

Gifhorn

"Alte Schule" wird zur „Kulturstätte Neudorf-Platendorf“

Am Tag der Städtebauförderung konnte man sich über den Baufortschritt informieren.


Symbolbild.

Goslar

Achtjähriger Junge bei Auffahrunfall verletzt

Das Kind saß im Wagen des Unfallverursachers. Auch der andere Fahrer wurde verletzt.


DRK Mitglieder, Jacken, Symbolbild:

Goslar

Einbruch in DRK Station

Mehrere Türen wurden aufgebrochen und Räume durchsucht.


Zwei Tage im Zeichen Schottlands.

Peine

Highland Gathering: 25.000 Besucher feierten die schottische Kultur

Ein verkaufsoffener Sonntag und Angebote für Kinder rundeten das Programm ab.


Oberbürgermeister Dennis Weilmann nahm den Spendenscheck über 25.000 Euro der ES-Tec Unternehmensgruppe entgegen.

Wolfsburg

Hilfe für Ukraine-Geflüchtete: Wolfsburger ES-Tec Gruppe spendet 25.000 Euro

Die Mitarbeiter konnten im Vorfeld der Vollversammlung entscheiden, an wen die Großspende verteilt wird.


Der Hilfstransport nach Korsun.

Gifhorn

Zweiter Hilfstransport erreicht Gifhorns Partnerstadt Korsun

Der Bürgermeister höchstpersönlich fuhr mit.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Blutkonserven gefährlich knapp - Ortverband bittet um Blutspende

Die Blutspende wird nicht an der gewohnten Adresse stattfinden.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

DRK ruft zur Blutspende in der Lindenhalle auf

Die Vorräte seien weiterhin knapp, teilte der DRK-Ortsverein Wolfenbüttel mit.


Die Gifhorner Skate-Night findet wieder statt.

Gifhorn

Auf die Rollen, fertig, los!: Gifhorner Skate-Night findet statt

Der MTV Gifhorn e.V. und die Stadt Gifhorn laden alle Inline-Skate-Fans zu einer spaßigen Tour durch die Stadt ein.


Symbolfoto

Helmstedt

Landkreis Helmstedt hat bereits mehr als 800 Flüchtlinge aufgenommen

Der Landkreis sucht ehrenamtliche Paten für geflüchtete Familien, die Hilfestellungen bei Behördenbesuchen geben und als Ansprechpartner für alltägliche Fragestellungen zur Verfügung stehen.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Weitere interessante Themen


DRK Wolfenbüttel Unfall Feuer Ukraine Feuerwehr