Unsere Artikel zum Thema:

DRK

Artikel aus dem Themenbereich Deutsches Rotes Kreuz.


Symbolbild.

Salzgitter

Trickdiebstahl in eigener Wohnung: Falsche DRK-Spendensammler täuschen Rentner

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie die Frauen gesehen haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei.



Symbolbild.

Goslar

Blutspendenaktion im Dorfgemeinschaftshaus Othfresen am 21. Oktober

Nach der Blutspende gibt es zur Stärkung "Essen wie auf der Wiesn".


(Symbolbild)

Peine

Coronavirus: 86-jährige Heimbewohnerin stirbt im Krankenhaus

Sie war zuvor im Klinikum Peine wegen ihrer Krankheitssymptome behandelt worden. Es ist der 13. Todesfall im Zusammenhang mit COVID-19 im Landkreis Peine.



Lasse Willeke (links) und Elias Hirsch wollen am 30. Oktober eine Blutspende organisieren.

Helmstedt | Wolfenbüttel

Dem Blutmangel entgegenwirken - Schüler initiieren Blutspendeaktion

Im Rahmen eines Projektes wollen zwei Schüler des 13. Jahrgangs des Gymnasiums Anna-Sophianeum in Schöningen eine Blutspendeaktion in Groß Dahlum veranstalten. Sie soll am 30. Oktober stattfinden.


Juliane Liersch (von rechts) freut sich über die gespendeten 300 Euro und Spielsachen von Sandra, Phil und Xaver Wiese.

Wolfenbüttel

Fümmelser Familie spendet Kinderbonus und Spielsachen an die Tafel

Die Familie möchte ihrem vierjährigen Sohn beibringen, dass es Kinder gibt, denen es schlechter geht als ihm und die Unterstützung brauchen.


Malteserin Chantal Kolada (links) entnimmt Samuel Finnley einen Rachenabstrich.

Braunschweig

Malteser-Hilfsdienst unterstützte bei Corona-Reihentestung in Kita

Nachdem sich eine Mitarbeiterin mit dem Coronavirus infiziert hatte, waren umfassende Coronatests nötig.



 Gunnar Stratmann (links) und Hans-Jörg Hodemacher bei der symbolischen Scheckübergabe auf der Okerinsel im Braunschweiger Kultviertel.

Braunschweig

Landessparkasse unterstützt die wertvolle Arbeit des DRK Braunschweig

Die Schuldnerberatung bekommt 10.100 Euro.


Der ASB unterstützt das Seniorenzentrum des DRK mit einem eigenen Fahrdienst.

Peine

Nach Corona-Ausbruch in Seniorenheim: ASB organisiert Fahrdienst

Nachdem zuletzt einige Personen im Peiner DRK-Seniorenzentrum positiv getestet worden waren, hatten sich lokale Taxiunternehmen geweigert, den Ort weiter anzufahren.


Symbolbild

Gifhorn

Brand in Fahrzeughalle: Feuerwehr muss brennendes Auto löschen

Auch Teile der Dachkonstruktion mussten geöffnet werden.



Landtagsabgeordnete und Sachverständige der neuen Enquêtekommission versammeln sich vor der konstituierenden Sitzung vor dem Landtag in Hannover.

Helmstedt | Wolfenbüttel

Rahmenbedingungen für Katastrophenschutz verbessern: Enquête-Kommission nimmt Arbeit auf

Wie die beiden Mitglieder der Kommission, Frank Oesterhelweg und Veronika Koch, in einer Pressemitteilung berichten, habe man den Auftrag bekommen, das ehrenamtliche Engagement attraktiver zu gestalten.


DRK-Kreisbereitschaftsleiter Heiner Schumacher (Mitte) und Kreisbrandmeister Tobias Thurau (rechts) sprachen auf Einladung von Björn Försterling beim FDP-Themenabend über die Arbeit von DRK und Feuerwehr.

Wolfenbüttel

"Ehrenamtliche Helfer kann ich nicht kaufen": DRK und Feuerwehr kritisieren Rückgang beim Engagement

Auf einem Themenabend zum Katastrophenschutz äußerten sich beide Organisationen kritisch zur zurückgehenden Zahl der ehrenamtlichen Helfer.



Grundsteinlegung mit Oberbürgermeister Klaus Mohrs (mit der Zeitkapsel).

Wolfsburg

Grundstein gelegt: DRK Kindertagesstätte in Ehmen erhält Ergänzungsbau

Der Rohbau solle witterungsabhängig voraussichtlich im Februar 2021 abgeschlossen sein.


Im August 2019 ist „MiA“ (Mobilität im Alter) – der Seniorenbus im Landkreis Goslar gestartet. Nach monatelanger Corona-Pause startet das Angebot wieder in der nächsten Woche. Die Beachtung entsprechender Hygieneregeln sowie das Tragen einer geeigneten Mund-Nasen-Bedeckung sind natürlich Voraussetzung für die Mitfahrt.

Goslar

Nach Corona-Pause: Seniorenbus rollt wieder

Das Mobilitätsangebot startet am 6. Oktober.


Abschlussgespräch mit den Gruppen vor dem Rathaus.

Salzgitter

DRK-Aufgebot vor dem Rathaus - Einsatzkräfte üben die Unterkunfts-Erkundung

Das DRK übte im Salzgitteraner Rathaus die Erkundung von Unterkünften im Rahmen der Unterbringung von Personen.



Symbolfoto

Wolfenbüttel

Nach Corona-Verdachtsfällen an Schulen: Testergebnisse liegen vor

An drei Wolfenbütteler Schulen ist es in der vergangenen Woche zu Corona-Verdachtsfällen gekommen. Mehrere Schüler und Lehrer wurden daraufhin getestet. Nun liegen die Ergebnisse vor.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Nächste Blutspende-Aktion findet in der Lindenhalle statt

Blutspenden werden dringend benötigt. Als Dank gibt es ein Essenspaket.


(Symbolbild)

Wolfenbüttel

Nach Corona-Verdachtsfall an Henriette-Breymann-Schule: Zwei weitere Schulen betroffen

Auch am Gymnasium im Schloss und der Leibniz-Realschule gibt es zwei Verdachtsfälle.



Rauch dringt aus dem Gebäude.

Gifhorn

Feuer in Meinersen - Zwei Katzen und ein Papagei in Gefahr

Die Tiere seien wohlauf. Am Gebäude entstand jedoch Sachschaden.


(Symbolbild)

Wolfenbüttel

Positiver Corona-Test: Wolfenbütteler Krippe unter Quarantäne

Ein Kitakind und ein Elternteil sind positiv auf das Corona-Virus getestet worden.


Symbolbild.

Goslar

Inklusion: Angestellte mit Behinderung könnten Fachkräfte entlasten

Allein im Landkreis Goslar würden 7.000 Menschen mit Behinderung leben, die arbeitsfähig sind.


Der Trecker musste geborgen werden.

Wolfenbüttel

Trecker samt Anhänger landete im Graben

Der Fahrer war zwischen Heiningen und Klein Flöthe von der Straße abgekommen.


Hier setzt Harald Grothe zum Wurf an - unter Beobachtung von Teilnehmer Adrian Schumpe (hinten von links) und Organisator Hans-Peter Hausen.

Wolfenbüttel

Gabi Schumpe gewinnt die Wolfenbütteler Boule-Meisterschaft

Sie ist die erste Frau, der das gelingt. Insgesamt gab es 17 Teilnehmer.


Mund-und Nasenbeckung gehört inzwischen zum Alltag.Der Landkreis Wolfenbüttel blickt auf sechs Monate Corona zurück.

Wolfenbüttel

Landkreis blickt auf sechs Monate Corona zurück

Die schwierigen Zeiten habe man zusammen gut gemeistert, sagt die Landrätin.


Die Kita in Halchter muss vorerst schließen. Archivbild

Wolfenbüttel

Nach Corona-Fällen: Kita Halchter bis zum 25. September geschlossen

83 Kinder sowie 20 Erzieherinnen und Erzieher müssen in häusliche Quarantäne. Der Landkreis widerspricht einem Bericht der Wolfenbütteler Zeitung, wonach die Kinder aus einem Spanien-Urlaub zurückgekommen seien.


Ingrid Pahlmann war zu Besuch in Gifhorn.

Gifhorn

Sexuelle und häusliche Gewalt: Neue Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche in Gifhorn eröffnet

Die Fachberatung für Kinder und Jugendliche bei sexualisierter und häuslicher Gewalt hat eine Außenstelle in Gifhorn eröffnet.


 Die ehrenamtlichen Helfer der Tafel Wolfenbüttel versorgen Menschen in Notsituationen mit Lebensmitteln.

Wolfenbüttel

Nach sechs Monaten Corona - Tafel Wolfenbüttel zieht Bilanz

Die Ehrenamtlichen des DRK-Eberts Hof blicken nach sechs Monaten Pandemie zurück.


Symbolbild

Goslar

Einbruch in DRK-Sozialstation: Tresor wurde einfach mitgenommen

Das Diebesgut beläuft sich auf rund 1.700 Euro Bargeld und diverse Schlüssel.


Babytaschen-Initiatorin Stefanie Nörenberg geht davon aus, in diesem Jahr noch einige Taschen packen zu müssen.

Wolfenbüttel

DRK Wolfenbüttel packt immer mehr Babytaschen

Mit dem Beginn des Lockdowns stieg der Bedarf an der DRK-Babytasche.


 Elf Mitarbeitende des DRK-Rettungdienstes Wolfenbüttel haben sich zum Organisatorischen Leiter Rettungsdienst weitergebildet. Foto: DRK

Wolfenbüttel

Mitarbeiter des DRK Wolfenbüttel übernehmen als Organisatorische Leiter Rettungsdienst Verantwortung

Rettungsdienst geht einen Schritt nach Vorne


Symbolbild.

Wolfenbüttel

DRK-inkluzivo bietet Fachvortrag zum Thema „Budget für Arbeit“ an

Referentin ist Cerstin Töllner.


Anja Hötje, Service-Leiterin des DRK-Solferino, freut sich darauf, ihre Kunden ab kommenden Montag wieder Am Exer 17 zu begrüßen.

Wolfenbüttel

Nach Sanierungsarbeiten: Solferino eröffnet wieder an alter Stelle

Ab Montag gebe es täglich ein Hauptgericht, eine feste kleine Karte, die unter andrem Nudelgerichte und Curry-Wurst beinhaltet sowie Frühstück und Kuchen.


Am bundesweiten Warntag kam es zu bundesweiten Ausfällen der Warn-Apps. Die Warn-App NINA sendet gar nicht oder viel zu spät.

Region

Die Warntag-Misere: Still ruht das Alarmierungssystem

Am Warntag hätten nicht nur die Sirenen heulen können. Es kam zu einem Systemausfall beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe...


Symbolbild.

Wolfsburg

Nächstes Blutspenden des DRK findet am 18. September statt

Alle Blutspender sollten aufgrund der derzeitigen Situation werden die Spender darum gebeten mehr Zeit einzuplanen.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Salawo Wolfenbüttel bietet wieder Hausaufgabenhilfe an

Eine Anmeldung ist dafür jedoch erforderlich.


Die Ausleihe des DRK-Lastenfahrrad ist unkompliziert und kostenfrei.

Wolfenbüttel

Schnell und flexibel: DRK verleiht Lastenfahrrad

Das Lastenrad, das eine elektrische Tretunterstützung hat, könne von jedermann ausgeliehen werden – ganz ohne Kosten.


Symbolbild.

Wolfsburg

Nur noch knappe Vorräte an Blutkonserven - Blutspender dringend gesucht

Blutkonserven sind bundesweit knapp wie lange nicht mehr.


 Der DRK Kreisverband Peine bietet wieder sein Angebot „Anno Dazumal“ an.

Peine

DRK-Treffpunkt für Demenzkranke startet wieder

Nach einer mehrmonatigen Pause startet der DRK Kreisverband Peine wieder sein Angebot „Anno Dazumal“. In der Gruppe sind auch wieder Plätze frei.


Symbolbild

Wolfsburg

Kita Ehmen erhält einen Ergänzungsbau - Arbeiten haben begonnen

Der Rohbau soll im Januar fertig sein. Langfristig soll auch der Altbau ersetzt werden.


(Symbolbild)

Region

DRK alarmiert: Nicht mal jeder Zweite traut sich Wasserrettung zu

Der Bundesleiter der Wasserwacht beim Deutschen Roten Kreuz erklärt, was die häufigsten Gründe für das Ertrinken sind.


Schwester Viola bei der Blutabnahme.

Wolfenbüttel

DRK ruft zu Blutspende auf

In der nächsten Woche können Sie etwas Gutes tun und Blut spenden.


Thomas Walter.

Wolfenbüttel

Nachruf auf Thomas Walter

Der DRK-Kreisverband Wolfenbüttel trauert um den Berufskraftfahrer, der sich als Mitglied in der Bereitschaft Ost engagierte.


Die Spender mit Empfängerin Juliane Liersch (vorn), weiter von links: Tafel-Fahrer Thomas Hentschel, Edgar Kahl (SoVD), Jörg Pacholski vom Edeka-Center und Otto Graunke (SoVD).

Wolfenbüttel

Großzügige Spende: Tafel bekommt vier Paletten mit Lebensmitteln

Diesmal konnten sich die Tafelmitarbeiter die Lebensmittel aussuchen, die gespendet werden sollten.


Karsten Harmening, DRK Gebietsreferent; Thomas Macke, „WTW“, Wir tun was für Cremlingen; Wolfgang Fisch, 1. Vorsitzender NFV Kreis Nordharz; Peter Gonser, TuS Cremlingen; Werner Kuhn, TuS Cremlingen; Giudo Heiduk, SV Innerstetal; Joachim Wojtke, stellv. Vorsitzender NFV Kreis Nordharz; Julian Adamski, SG Rocklum-Winnigstedt; Helge Kann, SG Rocklum-Winnigstedt; Jürgen Engelhard, DRK Regionalleiter Niedersachsen.

Region

Regionale Fußballvereine erfolgreich bei Niedersächsischer Blutspendemeisterschaft

Für ihr Engagement konnten die Vereine Trikots und Bälle entgegenehmen.


Trainerin für Progressive Muskelentspannung beim DRK Wolfenbüttel: Ann-Cathrin Duve.

Wolfenbüttel

DRK bietet Entspannungskurse nach Jacobson an

Wer sich entspannen möchte, kann dies bei Kursen mit Progressiver Muskelrelaxation machen.


Thomas Fast übergibt 25.000 Euro an Karin Single (Mitte) und Nadine Ziegler (re) für das Familienbegleiter-Projekt des DRK Gifhorn.

Gifhorn

Familienbegleiter erhalten Spende über 25.000 Euro

Die ehrenamtlichen Familienbegleiter beraten bei finanziellen Engpässen. Auch in schwierigen Alltagssituationen leisten sie Hilfe.


Anja Höltje und Fabian Nestle zeigen im "kleinen Solferino #7 ihre neue Kreation, den Bacon Burger.

Wolfenbüttel

Exer 7 statt 17: Das Solferino zieht um

Wegen Umbauarbeiten in der Küche muss das Solferino für etwa drei Wochen seine Türen schließen. "Das kleine Solferino" übernimmt ab Montag.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Der DRK-Ortsverein Denkte lädt zum Blutspenden ein

Gespendet werden kann diesmal in der Denkter Turnhalle.


Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DRK-Tafel mit der ersten Hälfte der Erstklässler.

Wolfenbüttel

"Tafel macht Schule" - Kinder wurden für den Schulstart ausgestattet

Die Eltern mussten diesmal vor der Tür warten.


Zubereitung mit Hilfe der RehaGoalApp.

Salzgitter | Wolfenbüttel | Wolfsburg

Kochen und Backen mit der RehaGoal App

Die Ostfalia hat digitale Unterstützung für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung entwickelt. Im Corona-Lockdown konnte sich die App besonders beweisen.


Der 15-Jährige konnte nur noch tot geborgen werden.

Gifhorn

15-Jähriger ertrinkt im Erikasee

Der Junge war mit seinem Bruder baden, als er plötzlich unterging. Taucher der Berufsfeuerwehr Wolfsburg konnten ihn nur noch tot bergen.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Weitere interessante Themen


DRK Wolfenbüttel Unfall Feuer Ukraine Feuerwehr