Unsere Artikel zum Thema:

DRK

Artikel aus dem Themenbereich Deutsches Rotes Kreuz.


Symbolbild.

Goslar

DRK ruft zur Blutspende auf

Die aktuellen Corona-Hygienebestimmungen und Abstandsregeln werden auch hier eingehalten, wie das DRK bestätigt.



Die Feuerwehr setzte eine Drehleiter ein, um dem Feuer im Dachstuhl von außen zu Leibe zu rücken.

Goslar

Sirenenalarm - Massives Aufgebot kämpft gegen Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus

Aufgrund der hohen Anzahl an betroffenen Personen wurden auch Rettungsmittel aus den Landkreisen Harz, Wolfenbüttel und der Berufsfeuerwehr Braunschweig zur Einsatzstelle beordert.


Isa Wilhelm, Leiterin der Kleiderkammer des DRK (Mitte), freute sich über die Kleiderspende vom Jugendzentrum Haltestelle.

Wolfsburg

Jugendförderung spendet Kleider ans DRK Wolfsburg

Sieben prall gefüllte Säcke übergaben die Mitarbeitenden des Jugendzentrums Haltestelle.



EEW Energy from Waste (EEW) Helmstedt spendet 2.250 Euro aus dem EEW-Hilfsfond „Rest Cent“ für das DRK-Projekt „Herzensretter-Lebensretter“ (von links): EEW-Betriebsratsvorsitzender Frank Dolny, Ideengeber Frank Stadler, Mitarbeiter bei EEW und selbst im DRK aktiv, Diana Grötzner, Koordinatorin im Bereich Schulsanitätsdienst beim Kreisverband Helmstedt des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und Rüdiger Bösing, Kaufmännischer Geschäftsführer von EEW Helmstedt.

Helmstedt

2.250 Euro für das DRK-Projekt „Herzensretter-Lebensretter“

Schülerinnen und Schülern der Klassen 6 bis 10 werden die nötigen Schritte für eine Herz-Lungen-Wiederbelebung gezeigt.


Der DRK-Ortsverein Braunlage bedankt sich beim Autohaus Bathauer für die Reparatur des Rettungwagens.

Goslar

Auto-Werkstatt setzt DRK-Rettungswagen auf eigene Kosten instand

Der DRK-Ortsverein bedankt sich bei der Familie Abali und ihrem Team.


Ulla Reiche vom DRK-Ortsverein bedankt sich bei Allan Moreton für seine 55. Spende.

Wolfenbüttel

DRK freut sich über Blutspender: Allan Moreton spendete zum 55. Mal

Das DRK bedankt sich bei allen Spendern.



Was gehört eigentlich in den Altkleidercontainer? Symbolbild.

Wolfsburg

Was gehört in den Kleidercontainer? - DRK gibt Tipps

Das DRK benötige ausgemusterte, gut erhaltene Kleidung für seine Kleiderkammer. Allerdings würden oft auch Sachen in die Container geworfen, die dort nicht hinein gehörten.


(Symbolbild)

Wolfenbüttel

Tragischer Unfall auf L631 - Der Tote erfüllte die Feuerwehr mit Entsetzen

Bei dem Fahrer des Unfallfahrzeuges handelte es sich um einen Kameraden der Feuerwehr Sickte. Diese war zuerst am Ort des Geschehens eingetroffen.


Symbolbild

Gifhorn

Krätze-Fall im Altenheim: Besuchsverbot erlassen

Das Heinrich-Warnecke-Haus in Wittingen ist betroffen. Alle Bewohner und Mitarbeiter werden vorsorglich mit einem speziellen Medikament behandelt.



Anja Höltje ist die Service-Leiterin im Solferino am Exer. Sie bietet individuelle Angebote rund ums Frühstück, auch abseits der eigentlichen Karte.

Wolfenbüttel

Solferino weitet Frühstücksangebot aus

Das DRK-Restaurant bietet neben einem erweiterten Frühstück auch einen Dessert-Teller für kleines Geld an.


Symbolbild.

Wolfsburg

Aufruf zur Blutspende im Cinemaxx

Schnell sein lohnt sich, denn die ersten Spender erhalten ein besonderes Geschenk.



Symbolbild

Helmstedt

Hilflose Person in Wohnung: Feuerwehr kommt durchs offene Fenster

Über eine Steckleiter ging es ins erste Obergeschoss des Mehrfamilienhauses.


Informationsbroschüren für Menschen mit einer Krebserkrankung.

Salzgitter

Ab Montag: Treffen für Krebskranke und Angehörige finden wieder statt

Nach dem Auftakt am 3. August werden die Treffen nach den Sommerferien wieder alle zwei Wochen stattfinden.


Eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt – der Wunsch von vielen Menschen mit Behinderungen. Hier: Eine Klientin des DRK Wolfenbüttel macht ein Praktikum in einem Baumarkt.

Wolfenbüttel

"Budget für Arbeit": Cerstin Töllner referierte über Chancen auf dem ersten Arbeitsmarkt

Im Rahmen einer Webinar-Reihe veranstaltet die DRK-inkluzivo Wolfenbüttel gGmbH Online-Vorträge von namhaften Referenten rund um das Thema Teilhabe.



(Symbolbild)

Goslar

Corona-Ausbruch in Studentenwohnheim: 85 Bewohner wurden getestet

Weitere Kontaktpersonen sollen ermittelt werden.


Schwester Viola bei der Blutabnahme.

Wolfenbüttel

DRK ruft zur Blutspende in der Lindenhalle auf

Nicht nur für Operationen und Unfallopfer werden Blutkonserven benötigt. Auch bei der Krebstherapie kommen Blutspenden zum Einsatz.


Ehrenamtliche des DRK im Einsatz. Symbolbild.

Region

Freistellung von Ehrenamtlichen: DRK fordert Gleichstellung mit der Feuerwehr

Bei einem Besuch des neuen Katastrophenschutzzentrums in Peine versprach Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, sich der Sache anzunehmen. Es geht vor allem um den Verdienstausfall bei Einsätzen, die nicht als Katastrophenfall eingestuft werden.



Symbolbild.

Goslar

DRK ruft zur Blutspende auf

Gerade in Corona-Zeiten werden zur medizinischen Behandlung von Patienten Blutkonserven benötigt.


(V.l.n.r.) Isa Wilhelm und Roberto Cara.

Wolfsburg

DRK-Kleiderkammer verschenkt Gratis-Masken an Besucher

Das Deutsche Rote Kreuz möchte mit dieser Aktion, die Maskenpflicht stärken und gleichzeitig ihren Besuchern danken.


Symbolfoto.

Gifhorn

Ausgelöster Heimrauchmelder: 40 Feuerwehrleute im Einsatz

Die Feuerwehr verschaffte sich über ein Dachfenster Zugeng zu dem Haus.


Der TuS Essenrode stellte das größte Spender-Team.

Helmstedt

Über 100 Teilnehmer bei Blutspende-Aktion in Lehre

TuS Essenrode und FC Schunter-Damen gewinnen Bierfässer für die größten Spender-Teams.


Am späten Abend war es zu dem Unfall gekommen.

Wolfenbüttel

Kollision mit zwei geparkten Wagen: 39-Jähriger fuhr mit 1,71 Promille

Der 39-jährige Fahrer war betrunken, als er in Denkte von der Fahrbahn abkam und gegen zwei weitere Autos stieß. Es entstand erheblicher Sachschaden.


 Gruppenbild mit Minister: Horst Kiehne (von links, Vorsitzender des DRK-Präsidiums), Ivica Lukanic (städtischer Baudezernent), Björn Försterling (DRK-Präsidium), Christiana Steinbrügge (Landrätin), Thomas Pink (Bürgermeister), Carola Weitner-Kehl (Geschäftsführerin des TIW), Axel Szybay (DRK-Präsidium) Olaf Lies (Niedersächsischer Umweltminister), Andreas Ring (DRK-Vorstand), Thomas Stoch, Uwe Rump-Kahl (beide Geschäftsführer der DRK-inkluzivo Wolfenbüttel gGmbH) und Sven Volkers (Leiter des Amtes Bauen und Planen).

Wolfenbüttel

Denkmalschutz gegen Klimaschutz: DRK plant Photovoltaikanlagen auf Exer-Gebäude

Das DRK hat große Pläne für den klimagerechten Ausbau der alten Kaserne, jedoch stehe ihnen dabei der Denkmalschutz im Weg.


Cerstin Töllner vom Integrationsfachdienst Der Weg e.V. ist Referentin im Webinar der DRK-inkluzivo am Mittwoch.

Braunschweig | Wolfenbüttel

Kostenloser Online-Vortrag über "Budget für Arbeit": Referentin berät über inklusive Arbeit

Dies berichtet die DRK-inkluzivo Wolfenbüttel gGmbH.


Mark-Henry Spindler, Lena Hilbl und Matti-Ole Schäfer (v.li.)-

Helmstedt

"Menschlichkeit in der Coronazeit" - Sieger des Kreativwettbewerbs geehrt

Der DRK Kreisverband hat die Preise übergeben.


Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte des DRK halten sich bei der Kontrolle ihrer Fahrzeuge an die Mindestabstände.

Wolfenbüttel

Zwangspause genutzt: Schnelleinsatzgruppe des DRK hat sich neu organisiert

Die Erfahrung der Vorjahre habe gezeigt, dass sich kleinere Gruppen einfacher organisieren und weiterbilden lassen.


Das DRK ruft zur Blutspende am 5. August auf.

Wolfenbüttel

DRK ruft zur Blutspende auf

Die Blutspende wird in Leinde stattfinden.


Blutspenden ist in jedem Alter wichtig.

Wolfsburg

DRK bedankt sich bei Blutspendern - Nächste Spende am Mittwoch

Dies berichtet der DRK-Ortsverein Wolfsburg-Mitte.


Die beiden Autos waren im Bereich der Drehstraße kollidiert.

Wolfenbüttel

Vorfahrt missachtet: Unfall mit zwei Verletzten in Fümmelse

In Fümmelse ereignete sich am heutigen Freitag ein Unfall. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.


Das Haus war nicht mehr zu retten.

Goslar

Einsatz in der Nacht: Wohnhaus brennt komplett ab

Die Feuerwehr kämpfte mehrere Stunden gegen die Flammen.


Reinhold Hohage, Rechtsanwalt für Sozialrecht und Medizinrecht zu Gast im Online- Webinar der EUTB Wolfenbüttel.

Wolfenbüttel

Online-Vortrag der EUTB über „Testament und Behinderung“ war erfolgreich

Bei dem Webinar wurden die wesentlichen Aspekte einer besonderen erbrechtlichen Konstellation erklärt.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Betrieb im Solferino läuft wieder an

Das DRK-Restaurant und auch das Catering nehmen wieder Fahrt auf.


Die DRK-Altkleidercontainer wie hier in Ölsburg werden in den nächsten Tagen für unbestimmte Zeit nicht mehr zur Verfügung und werden entfernt.

Peine

Vertrag gekündigt: DRK-Altkleidercontainer werden eingesammelt

Die Altkleidercontainer des DRK stehen bis auf Weiteres nicht mehr zur Verfügung.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Sonder-Blutspende im Schmidt-Terminal: DRK ruft zur Teilnahme auf

Dies berichtet der DRK-Ortsverein Wolfenbüttel.


Sonja Grabau zeigt den Rucksack, in dem die technischen Geräte vom DRK an die Familien ging. Der IT-Leiter des DRK-Kreisverbandes, Fabian Adam, präsentiert einen der Laptops, die den Kindern beim Online-Unterricht helfen soll.

Wolfenbüttel

IT-Hilfsprogramm des DRK läuft aus: Verantwortliche ziehen positive Bilanz

Mit dem Beginn der Sommerferien lief das Programm aus. In Zukunft werden die Schüler durch zusätzlich bereitgestellte Gelder von Bund und Land unterstützt.


 Britta Winter zu Gast in Wolfenbüttel. Die Referentin vermittelt die Fortbildungsinhalte nah an der Praxis.

Wolfenbüttel

Vortrag beim DRK: Bekannte Ergotherapeutin referiert über Umgang mit Kindern

Der Vortrag fand in einer dreitägigen Veranstaltung statt.


Symbolbild.

Helmstedt

Blutspenden-Aktion: Größte Teams können Bierfässer gewinnen

Die größten Teams, die zum Blutspenden kommen, können sich über ein 50- oder 20-Liter Bierfass freuen.


Luis Utzeri braucht einen Stammzellenspende.

Wolfsburg

"Luis braucht dich": DRK und VfL Wolfsburg suchen Stammzellenspender

Dies berichten der DRK-Ortsverein Wolfsburg-Mitte und der VfL Wolfsburg.


 Sie sorgte für den technischen Ablauf, betreute die Online- Kommentare und den Chat: Anna-Lena Lohse, Beraterin in der DRK-inkluzivo.

Wolfenbüttel

DRK feierte digitales Sommerfest

Dies berichtet die DRK-inkluzivo Wolfenbüttel gGmbH.


Kreisbereitschaftsleiter Heiner Schumacher, rechts, hat Fabian Palic zu seinem Stellvertreter ernannt.

Wolfenbüttel

Das DRK stellt sich neu auf: Fabian Palic unterstützt als IT-Fachberater

Da er ein Händchen für IT hat, unterstütze er Kreisbereitschaftsleiter Heiner Schumacher schon in den Vorjahren bei der Einführung eines neuen Systems zur Personaldaten- und Materialpflege und tauscht sich regelmäßig mit der IT-Abteilung des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel aus.


(Von links nach rechts): Petra Schmidt (DRK), Ulf Blanke (Schulleiter) und Monika Roloff (DRK).

Wolfenbüttel

IGS freut sich über Maskenspende des DRK

Dies berichtet die Schule in einer Pressemitteilung.


(Symbolbild)

Wolfsburg

Sommerferien werden für Bau- und Modernisierungsarbeiten in Schulen und Kitas genutzt

Die Stadt nutzt die sechs Wochen aus, um an diversen Schulen und Kitas Arbeiten durchführen zu können.


Anna-Lena Lohse, jüngste Mitarbeiterin im Beraterteam des DRK, sorgt für einen reibungslosen Ablauf der Vorträge im Internet.

Wolfenbüttel

DRK-Online-Vortrag: Zu Testament und Behinderung

Viele Eltern mit Kindern mit Behinderung stellen sich Fragen wie: Kann ich mein Kind im Fall meines Todes finanziell absichern?


Die RehaGoal-App unterstützt Menschen mit einer Behinderung im Alltag.

Wolfenbüttel

Tagesstruktur per App - Wie die DRK-Jobcoaches im Lockdown Unterstützung leisteten

die Digitalisierung spielt nicht nur im Ehrenamt eine Rolle, sondern auch beim Fachdienst für berufliche Eingliederung. Die Kontaktsperre habe dies sogar fördern können.


Sie sorgten für den technischen Ablauf, die Online-Kommentare und den Chat (von rechts): Anna-Lena Lohse, Dirk Flemmig und Randy Otto.

Wolfenbüttel

Vom Exer in die Wohnzimmer: Livestream-Sommerfest war voller Erfolg

Das Integrations- und Therapie-Zentrum (ITZ) des DRK in Wolfenbüttel feierte ein Sommerfest in Corona-Edition - Mit allerhand Überraschungen im Gepäck.


Plötzlich stand ein Auto im Garten.

Gifhorn

Schock in der Nacht - BMW verlässt Straße und pflügt durch Vorgärten

Wie durch ein Wunder sei die Fahrerin nicht verletzt worden.


Symbolbild

Wolfsburg

Neue Kita in Hattorf: Bauarbeiten haben begonnen

Noch im August soll die Bodenplatte gegossen werden. Im Frühjahr 2022 soll der Betrieb aufgenommen werden.


Frederike Schwieger

Wolfenbüttel

Migrationsberatung des DRK per App immer erreichbar

Frederike Schwieger war erst zwei Wochen beim DRK angestellt, als das Coronavirus ausbrauch. Durch die App konnte die ihre Beratungen trotzdem durchführen.


Die Feuerwehr rückt dem Brand mit einer Drehleiter zu Leibe.

Braunschweig

Feuer in Wohnungslosenunterkunft - Mindestens neun Menschen verletzt

Unter den Verletzten befinden sich auch zwei Feuerwehrleute.


Während ihres Freiwilligen Jahres entdeckte Anne Waldmann die Begeisterung für den Rettungsdienst und ließ sich später zur Notfallsanitäterin ausbilden.

Wolfenbüttel

Mehr als ein Lückenfüller: DRK wirbt für Freiwilligenjahr im Rettungsdienst

Die 19-jährige Carlotta Fay, die noch bis Ende August im Freiwilligendienst ist, bezeichnet ihre eigene Entwicklung als eines der Highlights: „Es ist toll, dass ich auch selbst Verantwortung übernehmen kann und daran gewachsen bin. Aber auch die Möglichkeit mit dem Rettungshubschrauber mitfliegen zu können, war super!“



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Weitere interessante Themen


DRK Wolfenbüttel Unfall Feuer Ukraine Feuerwehr