Unsere Artikel zum Thema:

DRK

Artikel aus dem Themenbereich Deutsches Rotes Kreuz.


Die Hilfsbereitschaft im Landkreis Goslar war bereits in den vergangenen Wochen sehr groß. Weitere Kleiderspenden sind dennoch notwendig. Symbolfoto: Anke Donner

Goslar

Landkreis bittet um Kleiderspenden für Flüchtlinge



Am Freitagvormittag fand im Ratsgymnasium ein Reanimationstag der dortigen achten, neunten und zehnten Klassen statt. Fotos: Anke Donner

Goslar

Schüler retten Leben - Reanimationstag am Ratsgymnasium


Die Landesaufnahmebehörde in Kralenriede war zentraler Diskussionspunkt beim Leserforum. Fotos: Robert Braumann/Sina Rühland

Braunschweig

Großes Interesse an Diskussion über Kralenriede



Gedächtnistraining des DRK Ortsvereins Adersheim-Leinde. Foto: Archiv

Wolfenbüttel

Gedächtnistraining des DRK Ortsvereins Adersheim-Leinde


300 zusätzliche Flüchtlinge für den Landkreis Wolfenbüttel? Symbolbild. Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel

Bis Donnerstag: 300 Flüchtlinge zusätzlich ***aktualisiert***


Symbolfoto: Sina Rühland

Wolfenbüttel

DRK Adersheim/Leinde: 52 spendeten ihr Blut



Der DRK-Kreisverband Goslar lädt am Montag, den 19. Oktober von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr zur Blutspende ins DRK-Zentrum, Wachtelpforte 38 in Goslar ein. Symbolfoto: Sina Rühland

Goslar

DRK Goslar lädt zur Blutspende


Der Katastrophenschutzstabs des Landkreises gewährte am Samstag Einblicke hinter die Kulissen. Foto: Anke Donner

Goslar | Wolfenbüttel

Blick hinter die Kulissen des Krisen-Stabs


Für verschiedene Projekte der Flüchtlingshilfe wird der DRK Kreisverband Wolfenbüttel mit  20.000 Euro jährlich für drei Jahre vom Landkreis unterstützt. Foto: Archiv

Wolfenbüttel

20.000 Euro jährlich: Landkreis fördert DRK-Flüchtlingshilfe



Neben einigen anderen Veranstaltung findet an diesem Wochenende auch wieder der Raabemarkt in der Wilhelm-Raabe-Schule statt. Symbolfoto: Archiv

Wolfenbüttel

Endlich Wochenende: Hier ist was los


Symbolbild: A. Donner

Braunschweig

NORD/LB und Landessparkasse engagieren sich für Flüchtlingen



Wilfried Wende mit den Schülern der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Seesen, die beim Sortieren der Kleidung für die Flüchtlingshilfe geholfen haben. Foto: T. Pischke

Goslar

Gesundheits- und Krankenpflegeschüler unterstützen DRK


Im Landkreis Goslar funktioniert die Freistellung der Arbeitnehmer, die Flüchtlingsunterkünfte aufbauen, ohne Probleme. Symbolfoto: DRK

Goslar

DRK-Helfer im Einsatz - Arbeitgeber ziehen mit


Der DRK-Kreisverband Wolfenbüttel würde sich über Spenden von gut erhaltenen, portablen CD-Abspielgeräten für Sprachübungen freuen. Foto: Privat

Wolfenbüttel

Flüchtlingshilfe: Tragbare CD-Spieler und Warnwesten gesucht



Logo: DRK

Wolfenbüttel

DRK-Flüchtlingshilfe: Vortrag über Rechtslagen von Flüchtlingen


Über Briefmarken und ihre Bedeutung informiert Marina Habekost (Mitte) in
der Ulme. Foto: Privat

Wolfenbüttel

Briefmarkenfreunde laden in "Die Ulme" ein


Schwester Viola bei der Blutspende. Foto: Privat

Wolfenbüttel

DRK lädt zur Blutspende mit Oktoberfest



Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Goslar e.V., sammelt mit seinen Ortsvereinen am Samstag, den 10. Oktober 2015 wieder Altkleider. Symbolfoto:

Goslar

Altkleidersammlung - DRK-Kreisverband Goslar bittet um Spenden


Gedächtnistraining des DRK Ortsvereins Adersheim-Leinde. Foto: Logo DRK

Wolfenbüttel

Gedächtnistraining


Die Feuerwehr Seesen konnte den schwerverletzten Fahrer mit hydraulischem Gerät aus dem Wrack befreien. Fotos: Kreisfeuerwehr

Goslar

Feuerwehr befreite Schwerverletzten


14 Anbieter aus der Umgebung nutzten wieder die Gelegenheit, geteilte oder zu groß gewordene Pflanzen anzubieten. Foto: Privat

Wolfenbüttel

Pflanzenbörse in Leinde lockte zahlreiche Besucher an


Symbolfoto: Thorsten Raedlein

Goslar

Bergsteigerin im Okertal abgestürzt


Zahlreiche Zimmerpflanzen wechseln bei der achten Pflanzenbörse ihren Besitzer. Foto: DRK

Wolfenbüttel

Achte Pflanzenbörse des DRK Leinde


DRK-Ausbildungsbeauftragte Melanie Niestrop (rechts) zeigt Rosemarie Lasz, wie man mithilfe eines Defibrillators die Herzdruckmassage duchführt.  Foto: DRK

Wolfenbüttel

Beherzt zugreifen und Leben retten


Ein spannendes Auftaktspiel der Herzöge, ausgiebige Radtouren und heiße Salsa-Rhythmen mit DJ El, Favorito  warten an diesem Wochenende. Hier. DJ El Favorito Foto: Privat

Wolfenbüttel

Endlich Wochenende: Hier ist was los


Neuer Schaukasten für Ahlum. Symbolbild. Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel

Ahlum erhält einen neuen Schaukasten


Der DRK- Kreisverband Goslar lädt in Zusammenarbeit am Donnerstag, den 1. Oktober von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr zur Blutspende ins Amsdorfhaus. Foto: DRK

Goslar

Blutspende in Goslar - Darum ist spenden so wichtig


Die glücklichen Absolventen mit ihrer früheren ( Judith Greinke, hinten links) und jetzigen (Vera Kimpel) Betreuerin vom AWO-Bezirksverband Braunschweig. Foto: AWO Braunschweig

Braunschweig

Ehemalige Auszubildende sind jetzt Altenpflegefachkräfte


Jungunternehmer-Abend am Exer. Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel

Wolfenbüttels Jungunternehmer-Szene präsentiert sich


Die türkische Moscheegemeinde Wolfenbüttel verteilt Fleisch an Flüchtlinge. Foto: Max Förster

Wolfenbüttel

Türkische Moscheegemeinde verteilt Fleisch an Flüchtlinge


Das DRK ist mit einer kleinen Kleiderkammer in Hahnenklee, um die Flüchtlinge mit Kleidung auszustatten. Foto: Anke Donner

Goslar

DRK-Kreisverband - Mit Kleiderkammer in Hahnenklee


Beim DRK sind keine Lagerkapazitäten mehr vorhanden. Björn Försterling, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Wolfenbüttel, mit Flüchtlingen in der Kleiderkammer.  Foto: DRK

Wolfenbüttel

DRK-Spendenlager sind voll: Lagerkapazitäten ausgeschöpft


Tagesordnung der Kreistagssitzung. Symbolbild. Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel

Tagesordnung der Kreistagssitzung


Die achte Straßenolympiade lockte mit dem Thema "Flower Power" viele Teilnehmer an. Fotos: Privat

Wolfenbüttel

Leinder Straßenolympiade


Xing zu Besuch beim Katastrophen-Stab des Landkreises. Foto: Privat

Wolfenbüttel

Xing zu Besuch beim Katastrophen-Stab des Landkreises


Schüler der IGS wurden für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet. Schülerinnen und Schüler mit dem Didaktischen Leiter, Sebastian Möhrig, vor der Einrichtung des DRK in der Straße Am Alten Tore. Foto: Privat

Wolfenbüttel

Soziales Engagement gewürdigt


Am Montagnachmittag sind die ersten Flüchtlinge in Hahnenklee angekommen. Dort werden sie nach der Erstaufnahme im Ramada-Hotel untergebracht. Fotos: Anke Donner

Goslar

Flüchtlinge sind in Hahnenklee angekommen


25-Jähriger Autofahrer verursacht Unfall mit drei weiteren beteiligten Fahrzeugen. Symbolbild. Foto: Robert Braumann

Wolfenbüttel

Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen


Der gemeinsame Aufruf der Braunschweiger Wohlfahrtsorganisationen und der Stadtverwaltung, Sachspenden für die in der Landesaufnahmebehörde untergebrachten Flüchtlinge zentral bei der Kaufbar des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) abzugeben, ist auf so große Resonanz gestoßen, dass der Bedarf derzeit gedeckt ist. Foto: Sina Rühland

Braunschweig

"Kaufbar": Bedarf an Sachspenden derzeit gedeckt


Thomas Ebeling kümmert sich um die Bewohner der Casa Reha. Fotos: DRK

Wolfenbüttel

Neue Helfer bereichern den Alltag im Casa Reha



Braunschweig

Braunschweiger spenden über 45 Tonnen für Flüchtlinge


Der Ortsverein Adersheim / Leinde des DRK lädt zur 8. Pflanzenbörse ein. Foto: Privat

Wolfenbüttel

Pflanzenbörse in Leinde


Logo: DRK

Wolfenbüttel

DRK informiert über Flüchtlingshilfe



Braunschweig | Wolfenbüttel

Unterstützung für Flüchtlinge in der LAB Braunschweig


Das Deutsche Rote Kreuz musste sich am Fest-Wochenende um 35 Besucher kümmern. Foto: Anke Donner

Goslar

35 Einsätze für das Rote Kreuz am Fest-Wochenende


Das DRK soll vom Landkreis im Rahmen der Flüchtlingshilfe eine jährlich Pauschale von 20.000 Euro erhalten. Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel

20.000 Euro jährlich für DRK-Flüchtlingshilfe


Es ist Wochenende. Also nichts wie raus. Wie wäre es mit einem Besuch auf dem Goslarer Altstadtfest? Foto: Anke Donner

Goslar

Endlich Wochenende - Hier ist was los


Von Freitag bis Sonntag wird in Goslar das Altstadtfest gefeiert. regionalGoslar.de begleitet das Fest-Wochenende und berichtet über Menschen und Momente. Foto: Stadt Goslar

Goslar

Altstadtfest - Goslar feiert und regionalGoslar.de berichtet


Das Städtische Klinikum, das Deutsche Rote Kreuz Wolfenbüttel und die DRLG beteiligen sich mit mehreren Aktionen an der Woche der Wiederbelebung. Foto: Archiv

Wolfenbüttel

Prüfen, Rufen, Drücken: Dritte Woche der Wiederbelebung



Braunschweig

Klamottentauschparty: Schlankheitskur für den Kleiderschrank



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Weitere interessante Themen


DRK Wolfenbüttel Unfall Feuer Ukraine Feuerwehr