Unsere Artikel zum Thema:

Corona Peine

Artikel zum Thema Corona in Peine.


Symbolbild

Region

Zum Start des zweiten Halbjahres: Testpflicht für Schüler erweitert

Ab sofort müssen sich auch Geimpfte und Genesene täglich zu Hause testen. Zudem erklärt das Kultusministerium, was in Omikron-spezifischen Problemlagen zu tun ist.



Symbolbild

Region

Beschlossen: Testpflicht in Kitas ab 15. Februar

Kinder ab 3 Jahren müssen sich dreimal pro Woche testen lassen. Derzeit stehen nur Tests mit Nasenabstrich zur Verfügung.


Symbolbild

Region

Inzidenz in der Region über 1.000 - Mehr als 2.000 Neuinfektionen

Salzgitter hat niedersachsenweit weiter die höchste Inzidenz. In einer Stadt gibt es dagegen zur Vorwoche kaum Veränderung.



Symbolbild.

Region

100 Prozent Omikron - Hohe Ansteckungsgefahr in Niedersachsen

Viele Infizierte in den Krankenhäusern, aber wenige auf der Intensivstation. Die Inzidenz ist mit fast 3.000 bei Sechs- bis Elfjährigen besonders hoch.


Symbolbild.

Region

Neue Corona-Verordnung: Winterruhe wird bis 23. Februar verlängert

Auch bei der Testpflicht an Schulen und Kitas gibt es Neuigkeiten. Die 2G-Regel für Sportanlagen im Freien kommt beim Mannschaftssport zurück.


Symbolbild

Region

Zahl der Neuinfektionen verdreifacht: Inzidenz steigt weiter an

Mehr als 1.500 Neuinfektionen werden für die Region gemeldet.



Ein positiver Corona-Selbsttest.

Peine

Corona-Infektion: Online-Meldung ist ab sofort möglich

Wer positiv auf das Coronavirus getestet worden ist, findet alle notwendigen Handlungsschritte ab sofort auf der Internetseite des Landkreises.


Symbolbild

Region

Keine Entspannung: Regionale Inzidenz nun knapp unter 1.000

In den meisten Städten und Kreisen der Region sind die Werte weiter nach oben gegangen.


Symbolbild

Region

Inzidenz und Hospitalisierung steigen weiter an

Vor allem die Stadt Salzgitter (1.388,3), aber auch der Landkreis Goslar (1.151,6) reißen den Schnitt deutlich nach oben.



Symbolbild

Region

Inzidenz steigt: Region weit über 800

In sieben von acht Städten und Kreisen sind die Werte weiter angestiegen.


Symbolbild

Region

Mehr als 2.000 Neuinfektionen: Inzidenz der Region nun über 800

Die Werte der Region gehen weiter nach oben, ein Landkreis zeigt dabei eine nahezu dramatische Entwicklung bei der Inzidenz.



Symbolbild

Region

Testpflicht für Kitas soll kommen

Ab Mitte Februar müssten Eltern dann ihre Kinder vor dem Besuch der Betreuungseinrichtung zuhause testen.


Symbolbild

Region

Keine Entspannung in Sicht: Inzidenz geht weiter nach oben

Nur ein Landkreis meldet rückläufige Werte.


Öffentliche-Chef Knud Maywald im Gespräch mit regionalHeute.de-Chefredakteur Werner Heise

Region

Öffentliche-Chef zur Pandemie: "Menschliche Bindung geht verloren"

Bei der Öffentlichen zeigt man sich besorgt über die Dauer der Coronapandemie und hofft auf ein Ende in 2022.



Symbolbild

Region

Vorerst keine Ausweitung von 2G auf Jugendliche

Die Zahl der Neuinfektionen ist bei Kindern und Jugendlichen besonders hoch. Eine Verschärfung der Kontaktbeschränkungen hält die Landesregierung aber nicht für nötig.


Symbolbild.

Region

PCR-Tests nicht mehr für alle: Vieles ist noch nicht geregelt

Es werde noch mindestens zehn bis 14 Tage dauern, bis der Beschluss umgesetzt sein wird. Die Möglichkeiten, die PCR-Kapazitäten auszubauen, hält die Landesregierung für begrenzt.


Symbolbild

Region

Gericht kippt 2G-Regel für Nutzung von Sportanlagen unter freiem Himmel

In der bisherigen pauschalen Form sei sie ein verfassungsrechtlich nicht gerechtfertigter Eingriff in die grundrechtlich geschützte allgemeine Handlungsfreiheit der betroffenen Personen.



Symbolbild

Region

Mehr als 1.400 Neuinfektionen: Inzidenz der Region steigt weiter an

Laut Robert Koch-Institut gab es in der Region 1.414 Neuinfektionen. In ganz Niedersachsen waren es über 10.000.


Symbolbild

Region

Kapazitäten am Ende: PCR-Tests nicht mehr für jeden Corona-Verdachtsfall

Die Winterruhe in Niedersachsen wird verlängert. Weitere Verschärfungen der Maßnahmen sind derzeit nicht geplant.


Symbolbild.

Region

Studie: 15 Prozent weniger Corona-Tote als in RKI-Statistik

Nach Berechnungen des Ifo-Instituts sind 2020 und 2021 in Deutschland 96.200 Personen mehr gestorben, als unter normalen Umständen zu erwarten gewesen wäre.


(Symbolbild)

Region

Infektionen steigen immer weiter an - Salzgitter bei Inzidenz über 1.103

Doch die Auslastung der Intensivbetten ist gering.


Symbolbild.

Region

Infektionszahlen steigen weiter: Inzidenz in einer Stadt über 1.000

Die Inzidenzen in der Region sind weiter auf dem Weg nach oben. In einem Landkreis verdoppelte sie sich innerhalb einer Woche, eine Stadt knackt nun die 1.000er Marke.


Landesbischof Dr. Christoph Meyns

Region

Warum lässt Gott die Coronapandemie zu? - Landesbischof antwortet

Seit nunmehr fast zwei Jahren leidet die Menschheit unter dem Coronavirus. Wo ist Gott, wenn es ihn denn gibt?


Ministerpräsident Stephan Weil.

Region

Steigende Infektionszahlen: Ministerpräsident sieht keinen Grund für Verschärfungen

"Wir müssen ein Stück weit umdenken gegenüber den früheren Infektionsfällen", so Weil.


Symbolbild

Peine

Booster-Impfungen erst 90 Tage nach Zweitimpfung möglich

Aus medizinischer Sicht wird eine frühere Booster-Impfung nicht als sinnvoll erachtet


Symbolbild

Region

1.368 Neuinfektionen - Inzidenz in der Region steigt auf über 500

Eine Stadt kratzt an der 1.000er Grenze. Alle Städte und Landkreise liegen über einem Wert von 350, der "Hot-Spot-Marke".


Landesbischof Dr. Christoph Meyns im Gespräch mit regionalHeute.de-Chefredakteur Werner Heise. Foto: Thomas Stödter / Video: Thomas Stödter.

Region

Klare Haltung: Landesbischof spricht sich für Impfpflicht aus

Im Gespräch mit regionalHeute.de-Chefredakteur Werner Heise zeigt Landesbischof Dr. Christoph Meyns eine klare Haltung.


Symbolbild.

Region

Corona in der Region: 1.238 Neuinfektionen - Stadt knackt 800er-Grenze

Aus fast allen Städten und Kommunen wurden dreistellige Infektionszahlen vermeldet. Der Bund knackt derweil die 600er-Marke.


Symbolbild.

Region

Dahmen fordert Abstimmung über Impfpflicht im Bundestag

Der Deutsche Bundestag sollte nach Angaben von Grünen-Gesundheitsexperte Janosch Dahmen die Gruppenanträge zur Einführung einer allgemeinen Impfpflicht Mitte Februar diskutieren und im März darüber abstimmen.


Symbolbild.

Region

Inzidenz der Region weiter über 400 - über 100.000 Neuinfektionen bundesweit

742 Neuinfektion wurden gemeldet und zwei weitere Todesfälle beklagt.


Symbolbild.

Region

Virologe Streeck kritisiert verkürzten Genesenenstatus

Der Bonner Virologe Hendrik Streeck hat die vom Robert-Koch-Institut (RKI) bekannt gegebene Verkürzung der Gültigkeitsdauer des Corona-Genesenenstatus scharf kritisiert.


Symbolbild.

Region

Corona in der Region: Stadt knackt 700er-Inzidenz

Insgesamt gab es in unserer Region 866 neue Fälle, sodass die Inzidenz weiterhin über 400 bleibt. Darüber hinaus wurden zwei weitere Todesfälle in Verbindung mit Corona gemeldet.


Symbolbild.

Region

Johnson&Johnson: Zweite Impfung gilt nicht mehr als Auffrischung

Personen, die lediglich einmal mit dem Impfstoff Janssen von Johnson&Johnson geimpft wurden, ab sofort nicht mehr als vollständig geimpft.


Symbolbild.

Region

Bund gab 286 Millionen Euro für Corona-Aufklärungskampagne aus

Der Bund hat im Haushaltsjahr 2021 rund 286 Millionen Euro für die Informations- und Aufklärungsarbeit zur Coronakrise ausgegeben.


Symbolbild.

Region

Ein Herpesvirus als Helfer: Forscher des HZI entwickeln Impfstoff gegen Corona- und Grippeviren

Als Basis nutzt das Forschungsteam das Zytomegalievirus. Der Impfstoff ist allerdings noch nicht marktreif.


Symbolbild.

Region

255 Neuinfektionen: Inzidenz der Region geht leicht zurück

Nur drei Kreise unseres Berichterstattungsgebietes vermeldeten Neuinfektionen. Eine Stadt machte aber von den 255 Fällen zwei Drittel aus.


Symbolbild

Region

600 Neuinfektionen - Inzidenz in der Region steigt über 400

In einer Stadt liegt die 7-Tage-Inzidenz über 600. Bundesweit ist der Wert auf 515,7 gestiegen.


Symbolbild.

Region

Impfung mit "Johnson & Johnson" gilt nicht mehr als vollständig

Wer bislang nur eine Corona-Impfung mit dem Wirkstoff von "Johnson & Johnson" bekommen hat, gilt ganz offiziell nicht mehr als vollständig geimpft.


Symbolbild

Region

Wieder über 800 Neuinfektionen - Inzidenz in der Region steigt weiter

Im Land hat die Inzidenz die 400er Marke überschritten. Im Bund steht man kurz vor 500.


Symbolfoto.

Region

Ab Samstag gültig: Niedersachsen veröffentlicht überarbeitete Absonderungsverordnung

Mit der überarbeiteten Absonderungsverordnung des Niedersächsischen Gesundheitsministeriums wird verbindlich festgelegt, dass sich Infizierte in der Regel nur noch zehn statt bisher 14 Tage in häusliche Isolation begeben müssen.


Symbolbild.

Region

Bei den 20 meistverkauften Coronatests stimmt die Qualität

Die 20 Coronatests, die in Deutschland besonders häufig gekauft werden, erkennen eine Infektion mit Covid-19 zuverlässig.


Symbolbild.

Region

Aus der Weihnachtsruhe wird eine Winterruhe: Änderungen der Corona-Verordnung verkündet

Die ursprünglich bis zum 15. Januar befristete "Weihnachts- und Neujahrsruhe" wird verlängert: Es wird daraus eine "Winterruhe" - zunächst bis zum 2. Februar.


Symbolbild

Region

871 Neuinfektionen und sechs Corona-Todesfälle in der Region

In Bund, Land und Region liegt die 7-Tage-Inzidenz auf Rekordkurs.


Symbolbild.

Region

Verfassungsrechtler: Impfpflicht trotz Omikron verhältnismäßig

Der Bielefelder Verfassungsrechtler Franz Mayer widerspricht Einschätzungen, wonach eine Impfpflicht wegen der Omikron-Variante des Coronavirus nicht mehr verhältnismäßig sein könnte.


Symbolbild

Region

Inzidenz in der Region steigt weiter: Eine Stadt mit Wert über 500

Alle Städte und Landkreise der Region haben jetzt einen Inzidenzwert über 200. Mancherorts hat sich der Wert im Vergleich zur Vorwoche verdoppelt.


Symbolbild

Region

Über 900 Neuinfektionen und sechs Corona-Tote in der Region

In einer Stadt hat sich die Inzidenz im Vergleich zur Vorwoche mehr als verdoppelt. In der gesamten Region ist ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen.


Symbolbild.

Region

Omikron in Niedersachsen: Schulfahrten werden bis zu den Osterferien abgesagt

Der Zeitraum, an dem mehrtägige Schulfahrten mit Übernachtung untersagt sind, wird damit vom 31. Januar bis zum Beginn der Osterferien am 04. April verlängert.


Symbolbild.

Region

Viele Beschwerden bei Ärztekammern über "Corona-Leugner" in weiß

Bei den Ärztekammern in Deutschland sind in den vergangenen Pandemie-Monaten hunderte Beschwerden mit Corona-Bezug gegen Mediziner eingegangen.


Symbolbild

Region

482 Neuinfektionen und sechs Todesfälle - Inzidenz steigt weiter

In einer Stadt liegt der Wert über 400. Die Region liegt weiter unter Bundes- und Landesschnitt.


Symbolbild

Region

182 Neuinfektionen: Inzidenz in der Region leicht gestiegen

In der Region liegt der Wert unter Landes- und Bundesschnitt. Nur für die Hälfte der Städte und Landkreise werden heute neue Fälle gemeldet.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23

Weitere interessante Themen


Corona Corona Braunschweig Corona Gifhorn Corona Goslar Corona Helmstedt Corona Salzgitter Corona Wolfenbüttel Corona Wolfsburg