Unsere Artikel zum Thema:

Innenstadt

Die Innenstädte unserer Region stehen im Wandel und sind gesellschaftliches sowie politisches Thema. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie hat sich die Lage für den stationären Einzelhandel verschärft.


Mit einer Gesprächsrunde eröffnete heute die winterkunstzeit: (v. l. n. r.) Moderator Wolfram Bäse-Jöbges, Olaf Jaeschke und Mirko Rüsing (AAI), Dshay Herweg (Baugenossenschaft ›Wiederaufbau‹), anna.laclaque (Kunsthaus BBK) und Björn Nattermüller (Stadtmarketing).

Braunschweig | Salzgitter | Wolfenbüttel

Trotz Verbot des "Verkaufsoffenen Sonntags": "winterkunstzeit" ist eröffnet

Nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts gibt es Programmänderungen am Sonntag



Die Stadt geht davon aus, dass auch die Veranstaltungen an sich Besucherströme in die Innenstadt locken. Archivbild

Wolfsburg

Verkaufsoffene Sonntage: In Wolfsburg ist man mit ver.di im Dialog

Das Verwaltungsgericht hatte einen in Braunschweig geplanten verkaufsoffenen Sonntag gekippt. Die Wolfsburger Termine befinden sich noch in Abstimmung.


BIBS-Ratsherr Peter Rosenbaum.

Braunschweig

Umweltschutz - BIBS-Fraktion vorsichtig optimistisch

Verkehrswende sei für Braunschweig aber nicht erkennbar.



Christos Pantazis (SPD), Mitglied des Landtages

Braunschweig

Drei Millionen Euro für Stadtbahnausbau - Gliesmarode profitiert

Der Landtagsabgeordnete Pantazis: „Wir wecken Gliesmarodes Bahnhofsumfeld aus einem Dornröschenschlaf“


Symbolfoto.

Braunschweig

Handtasche gestohlen: Passant hält flüchtige Taschendiebe fest

Ein 23-Jähriger entriss einer älteren Dame die Tasche, sein älterer Bruder sei einfach mitgelaufen.


In Goslar sind auch mehrere verkaufsoffene Sonntage für 2020 geplant. Archivbild

Goslar

Verkaufsoffene Sonntage: In Goslar rechnet man nicht mit Klagen

Das Verwaltungsgericht hatte einen in Braunschweig geplanten verkaufsoffenen Sonntag gekippt. In Goslar hat man mit ver.di vorab Gespräche geführt.



Traumberuf Taubenpflücker: Mit einem geschickten Griff lassen sich die Vögel auch per Hand fangen.

Salzgitter

Geflügel-Virus in Salzgitter ausgebrochen - Tierschützer werden massiv beschimpft

Dem Virus fielen in Braunschweig im vergangenen Jahr zirka 200 Tiere zum Opfer.


Am Sonntag fällt das Shoppen aus.

Braunschweig

"Ein Außenstehender reicht, um alles zu kippen" - Enttäuschung nach Urteil zum verkaufsoffenen Sonntag

Die winterkunstzeit findet trotzdem statt. Ein Programm gibt es von Mittwoch bis Sonntag.


Symbolbild

Braunschweig

Verwaltungsgericht gibt ver.di recht: Genehmigung für verkaufsoffenen Sonntag rechtswidrig

winterkunstzeit muss vermutlich ohne Shoppen am Sonntag auskommen.



Das gemeinsame Fußballgucken ist für viele ein tolles Erlebnis. Symbolbild

Gifhorn

Kein Public Viewing zur Fußball-EM? AfD möchte den Schlosshof nutzen

Der Rat der Stadt hatte sich gegen ein Public Viewing in der Fuzo entschieden.


Symbolbild.

Peine

64-jähriger Radfahrer mit 1,93 Promille unterwegs

Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt.



Symbolfoto

Goslar

Nach Streitigkeiten - Mann zerschlägt Seitenscheibe von Auto

Vorher scheiterte einer der Männer mit dem Versuch das Opfer zu schlagen.


Die Feuerwehr musste mit einer Drehleiter anrücken.

Wolfenbüttel

Einsatz am Löwentor: Feuerwehr rückte mit Drehleiter an

Der Bereich um das Löwentor wurde schon vor Eintreffen der Feuerwehr mit Trassierband abgesichert.


Frischer Rhabarber.

Wolfenbüttel

Ein bisschen Frühling im Magen

Rhabarbersaft-Schorle bei diesen milden Temperaturen im Winter



(Symbolbild)

Wolfsburg

Falsche Polizeibeamte und falsche Enkel - Fünfzehn Betrugsversuche in zwei Tagen

Man gehe davon aus, dass die Dunkelziffer dieser Fälle deutlich höher liegt.


Bequem zum Eintracht-Heimspiel mit den Bussen und Bahnen der BSVG (Sybolbild)

Braunschweig

BSVG setzt zum Eintracht-Heimspiel zusätzliche Busse und Bahnen ein

Die Eintrittskarte zum Spiel kann vor und nach dem Spiel als Fahrschein benutzt werden.


Am 6. Februar öffnet die Woolworth-Filiale in Wolfenbüttel.

Wolfenbüttel

Woolworth feiert Neueröffnung in Wolfenbüttel

In der nächsten Woche öffnet das Unternehmen im Löwentor in Wolfenbüttel.



Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler stellen bei der winterkunstzeit vom 5. bis zum 9. Februar ihre Werke aus. BBK-Geschäftsführerin bietet täglich Führungen durch das ›Wiederaufbau‹-Atelier auf dem Kohlmarkt an.

Braunschweig

Bunte Farben für graue Wintertage

Vom 5. bis zum 9. Februar findet die "winterkunstzeit" statt. Ob der verkaufsoffene Sonntag durchgeführt werden kann, ist noch nicht entschieden.


Die Polizei bestätigte, dass mit diesem Plakat vor dem Rathaus protestiert wurde.

Gifhorn

Polizeieinsatz bei AfD-Bürgersprechstunde - Was ist wirklich passiert?

Die Aussagen von AfD, Polizei und Fridays for Future widersprechen sich.


Von links: Lennie Meyn (Vorsitzender Stadtverband), Elke Kochsiek-Dieke (Vorstandsmitglied Stadtverbad und Stadtratsmitglied), Inga Dixon (Stellvertretende Vorsitzende Stadtverbad), Jan Schröder (Stellvertretender Vorsitzender Stadtverband und Stadtratsmitglied) und Ralf Achilles (Fraktionsvorsitzender SPD Stadtratsfraktion).

Wolfenbüttel

SPD-Stadtverband übergab Bürgeranliegen an Stadtratsfraktion

Der SPD-Stadtverband übergab die gesammelten Bürgeranliegen an die Stadtratsfraktion, damit diese sich bei der Klausurtagung inhaltlich damit auseinandersetzen können.


Symbolbild

Braunschweig

Wohnmobil aufgebrochen: Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

Unbekannte Täter brachen ein geparktes Wohnmobil auf und stahlen wertvolle Werkzeuge und Baumaschinen. Es entstand erheblicher Schaden.


Bummeln durch die Innenstadt. Nicht an vier Sonntagen im Jahr, wenn es nach der ver.di geht. Symbolbild.

Braunschweig

Ärger um verkaufsoffenen Sonntag: ver.di stellt Rechtmäßigkeit der Verfügung in Frage

Am 9. Februar soll ein verkaufsoffener Sonntag in Braunschweig stattfinden. Die Gewerkschaft ver.di hat gegen die von der Stadt Braunschweig erteilte Genehmigung für die Verkaufsöffnung an vier Sonntagen in 2020 Klage eingereicht.


Auch am morgigen Mittwoch wollen die Streikenden in der Braunschweiger Innenstadt auf ihr Anliegen aufmerksam machen. Symbolbild

Braunschweig

Streiks am Mittwoch bei Westermann

ver.di fordert Verhandlungen über Tarifvertrag und mehr Geld für Beschäftigte der Verlagsservice GmbH.


Symbolbild

Braunschweig

Jugendlicher klaut zwei Pullover im Wert von über 500 Euro

Beim Entfernen der Etiketten wurde die Ware beschädigt. Der 17-Jährige trug zudem ein Messer bei sich.


Symbolbild

Wolfenbüttel

Sockendieb durch aufmerksame Zeugen erwischt

Der 49-Jährige wurde dabei beobachtet wie er Socken in einem Geschäft mitnahm ohne zu bezahlen. Er konnte kurz darauf festgenommen werden.


Vivien Strümpfler (2. v. r.) und Juliane Löhr (M.) vom Veranstaltungsmanagement der Stadt nahmen den Preis in Frankfurt entgegen.

Wolfenbüttel

Best Christmas City: Wolfenbüttel gewinnt Jurypreis

Wolfenbüttel hat den Wettbewerb in der Kategorie Mittelstadt gewonnen.


Das Foyer der Schloss-Arkaden verwandelte sich im vergangenen Jahr zur winterkunstzeit in einen großen Ausstellungsraum.

Braunschweig

Gewerkschaft hat geklagt: Verkaufsoffener Sonntag am 9. Februar steht auf der Kippe

Die Veranstaltung winterkunstzeit findet in jedem Fall statt.


Im Beisein von Frank Oesterhelweg, Heinz-Dieter Eßmann, Manfred Ammon und Winfried Pink stellte sich der Vorstand des CDU-Stadtverbandes vor.

Wolfenbüttel

Mitgliederversammlung CDU-Stadtverband: "Union zeigt Stärke, Geschlossenheit und Zuversicht"

Am vergangenen Dienstag fand die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes statt. Die Mitglieder sind zuversichtlich für die Wahljahre 2021 und 2022.


Symbolbild

Wolfsburg

Versuchter Handtaschenraub - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie die Insassen des gesuchten schwarzen Mercedes kennen oder Hinweise auf ihren Verbleib haben, melden Sie sich bitte auf der zuständigen Polizeiwache.


Fleisch ist nicht gleich Fleisch. Symbolbild

Braunschweig

Greenpeace-Aktion: Gegen Billigfleisch in deutschen Supermärkten

Greenpeace Braunschweig ist am heutigen Samstag von 11 bis 15 Uhr mit einem Infostand vor dem REWE im Konrad-Koch-Quartier.


Symbolbild

Goslar

Vorfahrt genommen - Auto erfasst Fahrradfahrer: 44-Jähriger schwer verletzt

Das Auto erwischte den Radler frontal. Dieser stürzte zu Boden. Ein Helm verhinderte noch schwerere Verletzungen.


Symbolbild

Goslar

Auffahrunfall in Seesen - Es blieb beim Blechschaden

Eine Autofahrerin wollte rechts abbiegen und bremste ab. Dies bemerkte die Fahrerin dahinter zu spät.


Bündnis 90/Die Grünen werden die erforderlichen Mittel für den Investitionshaushalt beantragen.

Wolfenbüttel

Bündnis 90/Die Grünen: "Uns fehlt die 'Investition Klimaschutz' in allen Bereichen“

Bündnis 90/Die Grünen äußern sich zum Doppelhaushalt 2020/2021.


Von links: Erika Borek (Vorstand Richard Borek Stiftung), Simone Wieczorek (Wohnbereichsleitung Quartier St. Leonhard) und Marcus Eckhoff (Geschäftsführer Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH) sowie Ingo Beese (Finanzvorstand Evangelische Stiftung Neuerkerode).

Wolfenbüttel

Pilotprojekt: Generationsübergreifendes Wohnen für 50 Menschen mit Behinderung

Im März können die Räumlichkeiten bezogen werden, ab April wird der Betrieb aufgenommen im Quartier St. Leonhard als Pilotprojekt. 50 Menschen zwischen 19 und 80 Jahren können dann in Einzelzimmern, WGs oder Appartments gemeinsam im Quartier leben.


Am Wiener Westbahnhof entsteht das erste IKEA Möbelhaus im deutschsprachigen Raum ohne Parkplätze. Die Eröffnung ist für 2021 geplant.

Region

IKEA ohne Parkplätze - Der Anfang der autofreien Innenstädte?

IKEA errichtet in Wien die erste Filiale ohne Parkplatz. Das ganze Haus ist auf Fußgänger, U- und Straßenbahnfahrer und Radfahrer ausgerichtet.


Die Ortsfeuerwehr Wolfenbüttel auf ihrer Hauptversammlung.

Wolfenbüttel

Ortsfeuerwehr Wolfenbüttel zieht Resümee über bewegtes Jahr 2019

21.370 Stunden wurden 2019 von der Ortsfeuerwehr geleistet. Wie viele werden es in diesem Jahr sein?


Rund 50 Kinder mit Trampeltreckern und Gokarts haben am Kohlmarkt demonstriert.

Braunschweig

Kleiner Bauer sucht Zukunft: Trampeltrecker-Demo am Kohlmarkt

"Ich will auch noch Landwirt werden", sagten einige der oft selbst gebastelten Protestplakate, die 50 Mini-Bauern am Samstag an ihren Trampeltreckern befestigt hatten. Unter den derzeitigen Bedingungen sei nicht gewiss, dass die kleinen Bauern in die Fußstapfen ihrer Eltern treten können. Im Anschluss an die Demo legten die großen Landwirte einen Zwischenstopp beim Neujahrsempfang der SPD in der Stadthalle ein.


Das Löwentor wird in Zukunft eine Filiale von "Kult Olymp&Hades" beherbergen.

Wolfenbüttel

Bestätigt: "Kult Olymp&Hades" zieht als Young Fashion-Anbieter ins Löwentor

Die Ungewissheit hat ein Ende. Der Young Fashion-Anbieter bestätigte gegenüber regionalHeute.de nun die Filialeröffnung in Wolfenbüttel.


Der Wintermarkt startet Ende Januar.

Wolfsburg

Ob Wintermarkt oder "Summer in the City" - Darauf können sich die Wolfsburger freuen

Auch 2020 gibt es ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm in der Innenstadt. Einige Premieren sind dabei.


Alle Beteiligten präsentieren noch einmal den Grünpfeil, bevor er an die Ampel geschraubt wird (von links): Thorsten Raimer von der Verkehrsbehörde, Sigurd Breustedt, Leiter des Sachgebietes Verkehr bei der Polizei Goslar, Michael Hille, Fachdienstleiter Straßenverkehr, Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk, Frank Krauter und Andreas Meerbach vom Betriebshof sowie Mathias Brand, Fachdienstleiter Tiefbau.

Goslar

Stadt Goslar setzt jetzt auf den "Grünen Pfeil" für Rechtsabbieger

An vier Knotenpunkten werden die Blechschilder an der Ampel angebracht.


Symbolfoto.

Wolfsburg

Berauschter Fahrer leistet Widerstand bei Verkehrskontrolle

Die Polizei musste dem 25-Jährigen Handschellen anlegen. Zudem entdeckten sie auf dem Rücksitz Marihuana.


Symbolbild

Braunschweig

Feuer in der Innenstadt: Küche stand in Flammen

Eine aufmerksame Nachbarin hatte den ausgelösten Warnmelder gehört und die Feuerwehr gerufen. Bei Eintreffen der Feuewehr war das Treppenhaus bereits verraucht.


Die Anwohner am Hausmannsturm fühlen sich durch die Jugendlichen belästigt.

Helmstedt

Alkoholkonsum, laute Musik und Pöbeleien - Anwohner fühlen sich durch Jugendliche gestört

Die Jugendlichen, die sich in den Bereichen Hausmannsturm, Dammgarten und rund um das Parkhaus Edelhöfe aufhalten sorgen bereits seit mehreren Monaten für Unbehagen bei den Anwohnern.


Die Bewirtschaftungszeit auf dem Holzberg wird von drei auf zwei Stunden reduziert.

Helmstedt

Neues Parkraumkonzept: Höchstparkdauer wird verringert

Das Ziel ist die optimierte Parkplatznutzung für Kurzzeit-, Langzeit- und Dauerparker. Vor Inkrafttreten sind noch einige Maßnahmen erforderlich.


In einer Filiale der Commerzbank in der Innenstadt kam es zu einem Feuer.

Peine

Feuer in Commerzbank - Rauch zieht durch das ganze Gebäude

Laut Polizei ist das Gebäude mehrere Wochen lang nicht benutzbar. Sollte ein Geldautomat gesprengt werden?


Von links: Der MIT Vorstand - Wolfgang Ulrich, Andrea Bordan, Tilo Geipel, Dr. Bernd Althusmann, Moderator Dirk Wöhler, MIT Chef Holger Bormann, Andreas Höfener, Dirk Marske, Steffen Maschke und Wolfgang Gürtler

Wolfenbüttel

MIT-Neujahrsempfang: "Die Zeit der Schaukelstuhldemokratie ist vorbei"

Die MIT Wolfenbüttel konnte zu ihrem Neujahrsempfang Dr. Bernd Althusmann begrüßen. Der niedersächsische Wirtschaftsminister sprach sich für eine kluge Politik statt einer Verbotspolitik aus.


Umweltminister Olaf Lies sprach gestern mit den Landwirten über die deutsche Nitrat-Problematik.

Wolfenbüttel

„Wissenschaft statt Ideologie“: Landwirte empfangen Niedersächsische Minister

Landwirte aus dem Braunschweiger Land empfingen Umweltminister Lies und Wirtschaftsminister Althusmann bei ihren jeweiligen Gastauftritten in Wolfenbüttel und konfrontierten sie mit der derzeitigen Nitrat-Problematik in Deutschland. Die Minister zeigten Verständnis, blieben den Landwirten aber auch noch eine Antwort schuldig.


Heute ist Dienstag, 14. Januar 2020.

Region

Darüber spricht die Region heute

Der regionalHeute.de-Podcast informiert Sie schnell über die heutigen Gesprächsthemen in der Region


Der Wolfenbütteler Gastro-Unternehmer Peter Schittko zieht bei regionalKulinarisch.de eine erste Vier-Wochen-Bilanz nach der Eröffnung des "Zum Glück" im Löwentor.

Wolfenbüttel

Vier Wochen "Zum Glück": Es fehlen noch 20 Leute

Gastronom Peter Schittko zieht auf regionalKulinarisch.de eine erste Vier-Wochen-Bilanz.


Symbolbild

Wolfsburg

Versuchter Mord: Festnahme nach Messerangriff auf Türsteher

Am 5. Januar war auf den Türsteher eingestochen worden. Ein 17-Jähriger aus Somalia wurde jetzt verhaftet. Das Opfer hatte ihn am Freitag wiedererkannt.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186

Weitere interessante Themen


Innenstadt Wolfenbüttel Innenstadt Braunschweig Innenstadt Gifhorn Innenstadt Goslar Innenstadt Helmstedt Innenstadt Peine Innenstadt Salzgitter Innenstadt Wolfsburg Weihnachtsmarkt