Unsere Artikel zum Thema:

Innenstadt

Die Innenstädte unserer Region stehen im Wandel und sind gesellschaftliches sowie politisches Thema. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie hat sich die Lage für den stationären Einzelhandel verschärft.


Symbolbild.

Goslar

39-Jähriger randaliert und bespuckt Polizisten - Trotz ansteckender Krankheit

Ein Mann hat am vergangenen Samstag in der Goslarer Innenstadt randaliert und dabei auch Polizeibeamte attackiert. Trotzdem er an bekannten ansteckenden Krankheiten leide, habe er den Beamten sogar ins Gesicht gespuckt.



Zahlreiche Polizisten in Schutzanzügen unterstützten das Gesundheitsamt am Freitagnachmittag in der Wolfenbütteler Innenstadt.

Wolfenbüttel

Polizeieinsatz in Wolfenbüttel: Großfamilie verstößt gegen Quarantäne-Auflagen

Um die 30 Polizeibeamte sollen im Einsatz gewesen sein um das Gesundheitsamt zu unterstützen.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Ausgabestelle der Stadt erweitert ihr Angebot

Ab Montag können in der Ausgabestelle in der ehemaligen Tourist-Info zahlreiche weitere Dienstleistungen des Bürgeramtes getätigt werden.



Das "Zum Glück" im Löwentor hat vorübergehend geschlossen.

Wolfenbüttel

Nach Schließung: Löwentor-Vermieter zeigt sich überrascht

Der Löwentor-Vermieter zeigt sich überrascht von der Schließung der dortigen Gastronomie. Andere Gastronomen hätten ihre Geschäfte erfolgreich wieder angefahren. Eine Schließung könne nicht zum gewünschten gastronomischen wie betriebswirtschaftlichen Erfolg führen.


Wunschtermin wählen und Platz nehmen: Unter www.braunschweig.de/dein-tisch können Braunschweigerinnen und Braunschweiger bequem einen Tisch bei Restaurants in Braunschweig und Umgebung reservieren.

Braunschweig

Online-Buchungssystem für Restaurantbesuch ab sofort in Betrieb

Es haben sich bereits zwölf Gastronomen registriert.


Symbolbild

Wolfenbüttel

Jetzt noch eher: KULT-Filiale im Löwentor öffnet am 25. Juni

Die ursprünglich für den 30. Juni geplante Eröffnung wurde vorgezogen. Ein Rahmenprogramm ist geplant.



Symbolbild.

Gifhorn

Maskenpflicht-Kontrolle auf Wochenmarkt: 82-Jähriger griff Polizisten an

Weitestgehend hielten sich die Menschen an die Regelungen zum Besuch von Wochenmärkten.


Die Pavillons haben ein weiteres Jahr Gnadenfrist bekommen. Archivbild

Braunschweig

Pavillons am Ringerbrunnen: Pachtvertrag wird vorerst nicht gekündigt

Aufgeschoben heißt in diesem Fall aber wohl nicht aufgehoben. Man sucht immer noch nach Alternativen.


Symbolbild: Alexander Panknin

Braunschweig

Nach coronabedingten Schließungen strömen wieder mehr Besucher in die Innenstadt

Diesen Positivtrend verzeichnet die Braunschweig Stadtmarketing GmbH.



Der Wolfenbütteler Gastro-Unternehmer Peter Schittko zieht bei regionalKulinarisch.de eine erste Vier-Wochen-Bilanz nach der Eröffnung des "Zum Glück" im Löwentor.

Wolfenbüttel

Wolfenbüttel: Restaurants l’Oliveto und Zum Glück sind dicht

Betreiber spricht von vorübergehender Schließung - 50 Mitarbeiter betroffen, weil die Gäste auch nach den Corona-Lockerungen ausbleiben würden


Zum Glück mit übersichtlichen Speisekarten.

Wolfenbüttel

"Existenz auf der Kippe" - Restaurants l’Oliveto und Zum Glück schließen vorübergehend

Die Gäste bleiben aus. 50 Mitarbeiter sind nach Angaben des Gastronomen davon betroffen.



Aktivisten auf dem Autozug auf der Brücke über dem Mittellandkanal. Für 24 Stunden ging nichts mehr.

Wolfsburg

VW-Aktivisten wird der Prozess gemacht: "Der rechtfertigende Notstand ist gegeben"

Am heutigen Dienstag läuft vor dem Amtsgericht Wolfsburg der Prozess gegen Umweltaktivisten, die das VW-Werk in Wolfsburg im vergangenen Jahr komplett lahmlegten. Die Aktivisten verteidigen die Aktion, die Staatsanwaltschaft wirft ihnen Nötigung vor.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

AfD will mehr Freiflächen für die Gastronomie - offenbar ohne Bedarf

Die meisten Gastronomen und Händler nutzen bereits die maximal mögliche Fläche aus, erklärt die Stadt Wolfenbüttel. Ein angemeldeter Mehrbedarf sei zudem nicht bekannt.


Symbolbild.

Wolfsburg

Ausbau der Woltorfer Straße - Streckenabschnitt ab Dienstag freigegeben

Auch die Heinrichstraße ist somit wieder normal zu erreichen. Die Arbeiten gehen jedoch weiter.



Symbolbild

Braunschweig

"Hochwertige Unterhaltungsmöglichkeit" - Stadt will Spielbank am Bohlweg zulassen

Eine Spielbank würde das Umfeld eher auf- als abwerten. Ein schleichender Wandel in Richtung Spielhalle soll verhindert werden.


Alle an der Entdeckungstour durch die Innenstadt beteiligten Geschäfte liegen auf einem praktischen Rundweg.

Wolfenbüttel

"Gesichter der Demokratie" - Kunstausstellung in der Innenstadt

Eine facettenreiche Ausstellung ziert die Fenster der Innenstadt. Jeden Mittwoch kann sie außerdem geführt erlebt werden.


Die Stadt Braunschweig unterstützt Projekte für fairen Handel mit Kaffee. Symbolbild.

Braunschweig

Nach sechs Jahren: Braunschweig bleibt Fair-Trade-Stadt

Die Stadt unterstützt Projekte zum Fairen Handel in der Löwenstadt.



Die Stadt Wolfenbüttel blüht wieder auf.

Wolfenbüttel

Nach den Eisheiligen: Stadt pflanzt Bienenfreundliche Sommerbepflanzung

In diesem Jahr wurden bienenfreundliche Sommerpflanzen eingesetzt.


Symbolbild

Wolfenbüttel

Jetzt geht es los: Das Bauamt zieht ins Löwentor ein

Für den Umzug wird das Amt vom 28. bis 29. Mai, Donnerstag und Freitag, geschlossen bleiben.


Die Gesuchte ist 25 bis 40 Jahre alt. Sie trug einen hellblauen Steppmantel, eine helle Mütze, einen langen Schal und eine dunkle Hose sowie schwarze Stiefel.

Helmstedt

Polizei fahndet nach EC-Karten-Diebin

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie die Diebin erkennen, melden Sie sich bitte bei der Polizei.


Bei den offenen Stellen handelt es sich um die Betreuung von Kindern. Symbolbild.

Wolfenbüttel

Bundesfreiwilligendienst: Noch Plätze frei

Dies berichtet die Stadt Wolfenbüttel.


Die AfD hielt eine Mahnwache vor dem Rathaus ab.

Gifhorn

71 Jahre Grundgesetz: AfD hält Mahnwache vor dem Rathaus ab

Die Partei befürchtet, das Grundgesetz könne in Vergessenheit geraten.


Symbolbild

Goslar

Wieder Autokorso in Goslar: Demo "für Meinungsfreiheit" und gegen "den Impfzwang"

Die Polizei vermeldet "keine Vorkommnisse". Es nahmen 17 Autos teil.


Die Hauptveranstaltung des Bündnisses gegen Rechts gegen die Kundgebung der Partei "Die Rechte" fand vor dem Zugang zum Burgplatz zwischen Dom und Burg statt.

Braunschweig

Rechte, Linke und Corona-Zweifler: Die City wird zur Demo-Zone

Gleich vier politische Kundgebungen gab es am heutigen Samstagnachmittag. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.


Susanne Schroth vom ADFC Braunschweig bei der heutigen Fahraddemo in der Küchenstraße.

Braunschweig

Die rechte Spur von Küchenstraße und Hagenbrücke wurde zum Pop-up Radweg

Eine Aktion von Greenpeace und Partnern für bessere Radwege in Braunschweig fand am heutigen Samstag in der Innenstadt statt.


Das Freibad Bürgerpark öffnet als erstes seine Türen.

Braunschweig

Ab Montag: Freibäder öffnen wieder

In einem ersten Schritt werden die Freibäder öffnen. Erst in einem zweiten Schritt sollen die Hallenbäder wieder öffnen.


Das Goslarer Karstadt Warenhaus soll erhalten bleiben.

Goslar

Oliver Junk appelliert an Karstadt Kaufhof: Standort muss erhalten bleiben

In einem Brief an den Generalbevollmächtigten der Kaufhaus-Kette fordern die Ratsfraktionen und der Oberbürgermeister den Erhalt des Ankergeschäfts.


Symbolbild.

Braunschweig

Online-Reservierung für Restaurantbesuch möglich: Per Mausklick die Speisekarte einsehen

Braunschweiger Gastronomen können sich für dieses Buchungssystem registrieren und somit ihren Gästen neue Services anbieten.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Stadt verzichtet auf Sondernutzungsgebühren in der Gastronomie

Damit sollen die lokalen Restaurants und Gaststätten in der aktuellen Krise unterstützt werden.


Karstadt Braunschweig. Archivbild. Foto: Thorsten Raedlein

Region

Schließt Karstadt Kaufhof Filialen in der Region? ver.di fordert Widerstand der Bürgermeister

Eine Schließung der Filialen in Goslar und Braunschweig würde die ganze Innenstadt nachhaltig schädigen, so ver.di.


Die alte Sidonienbrücke hat bald ausgedient.

Braunschweig

Wie breit soll's denn werden? Entscheidung zur Sidonienbrücke vertagt

Die Mehrheit des Rates sieht noch Gesprächsbedarf. Die Grünen sehen eine Entscheidung mit Symbolcharakter.


Symbolbild.

Goslar

Treppenhausbrand in Seesen: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie Angaben zu der Gruppe Jugendlicher machen können, melden Sie sich bitte bei der Polizei.


Symbolbild.

Goslar

Klemmbrettbetrüger in Bad Harzburg unterwegs

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie auch von den Männern angesprochen wurden, teilen Sie dies bitte der Polizei mit.


Symbolbild.

Braunschweig

Raus aus dem Lock-Down: ver.di kritisiert Ausweitung von Sonntagsöffnungen

Um aus dem Lock-Down rauszukommen wurde ein 10-Punkte-Plan erarbeitet, der unter anderem auch den Vorschlag für eine erleichterte Möglichkeit der Zulassung von Sonntagsöffnungen beinhaltet. ver.di kritisiert dies.


Bürgermeisterin Andrea Föniger wieder zurück aus der Kanalisation.

Wolfenbüttel

Kontrollgang in die Kanalisation: Bürgermeisterin und ihr Stellvertreter tauchten ab

Ratten wurden keine gesichtet. Weitere Schritte für eine Säuberung und eine eventuelle bauliche Korrektur wurden verabredet.


(Symbolbild)

Goslar

Gefährliche Körperverletzung - Männer schlagen auf alkoholisiertes Opfer ein

Das Opfer lehnte eine ärztliche Behandlung ab. Den Beteiligten wurde ein Platzverweis für die Goslarer Innenstadt erteilt.


Symbolbild.

Helmstedt

Unbekannte bestehlen 17-Jährigen: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe. Wenn Sie die beiden Täter gesehen haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei.


Symbolbild.

Gifhorn

Graffiti-Sprayer besprühten Fassaden in Wittingen: Polizei sucht Zeugen

Die Tags lauteten VFL und VFL ULTRA.


Wenn die Braunschweiger Innenstadt so voll ist, dürfte ein Durchkommen mit dem Fahrrad schwer sein.

Braunschweig

Neue Radverkehrszeiten in der Innenstadt? Stadtverwaltung nimmt Stellung

Im Oktober letzten Jahres wurde im Bauausschuss in Aussicht gestellt, dass die Radverkehrszeiten an die Zeiten des Lieferverkehrs angepasst würden. Was fehlt, ist die Beschilderung.


Manfred Dobberphul, Rad-Experte der SPD-Fraktion begrüßt die Beteiligung der Radverbände an dem neuen Vorschlag der Verbreiterung der Brücke.

Braunschweig

Neubau der Sidonienbrücke: SPD stimmt für Verbreiterung

Die Stadtverwaltung sei den Vorschlägen der Radverbände gefolgt, so die SPD-Fraktion.


Der Täter soll sich zum Tatzeitpunkt in der Nähe des Baumes links im Bild aufgehalten haben. Der Blickwinkel entspricht in etwa dem seines zweiten Opfers.

Braunschweig

Braunschweiger Fall bei Aktenzeichen XY: "Opfer sind für den Rest ihres Lebens gezeichnet"

Eines der Opfer wird auf dem linken Auge für immer blind sein. Für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, lobt die Polizei noch immer 1.000 Euro aus.


Das Löwentor. Symbolbild.

Wolfenbüttel

Das Löwentor in der Corona-Krise - So geht es weiter

Weitere Flächen wurden bereits an die Mieter übergeben oder werden es im Laufe der Woche.


Symbolbild.

Braunschweig | Salzgitter | Wolfsburg

Nachtsperrungen auf der A39/A36

Es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Umleitungen sind eingerichtet.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Bürgerdienste der Stadt: Terminvergabe erst wieder ab 19. Mai

Aktuell seien alle Termine bei den Bürgerdiensten der Stadt bis zum 25. Mai vergeben.


Symbolbild

Peine

Fassade des "Weißen Schwans" wird restauriert

Unter anderem muss das Fachwerkhaus von einem Holzschädling befreit werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Juli andauern.


Symbolbild.

Wolfsburg

Verkehrskontrolle: 57-jähriger Pedelecfahrer fährt alkoholisiert bei Rot

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.


Karl-Heinz Kluschke hat einen Sechser-Träger Corona beim Friseur getrunken. Und was geschrieben.

Region

Kluschke wieder: KW 19/20 - Schluss mit Corona - und Mutti ist die Beste!

Der Satire-Beitrag unseres ehemaligen Redaktionskollegen Karl-Heinz-Kluschke. Er hat ihn mit einem Sicherheitsabstand von knapp zwei Metern und mit Mund-Nasen-Schutz geschrieben. Kann man lesen oder hören, muss man aber nicht.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Personalausweise und Reisepässe werden in alter Tourist-Info ausgegeben

Mit dieser Maßnahme werde vermieden, dass Bürger das Rathaus betreten müssen.


Symbolbild.

Braunschweig

Ab Montag: Sonnenstraße einseitig gesperrt

Die Busse werden umgeleitet. Dies berichtet die BSVG.


Nun ist das Parkhaus endlich eröffnet.

Wolfenbüttel

Nach Corona-Verzögerung: Parkhaus am Löwentor eröffnet

Das Parkhaus wird in einer Versuchsphase auch in der Nacht geöffnet bleiben.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186

Weitere interessante Themen


Innenstadt Wolfenbüttel Innenstadt Braunschweig Innenstadt Gifhorn Innenstadt Goslar Innenstadt Helmstedt Innenstadt Peine Innenstadt Salzgitter Innenstadt Wolfsburg Weihnachtsmarkt