Unsere Artikel zum Thema:

Innenstadt

Die Innenstädte unserer Region stehen im Wandel und sind gesellschaftliches sowie politisches Thema. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie hat sich die Lage für den stationären Einzelhandel verschärft.


Die Börsen wurden teilweise bereits wieder aufgefunden - Jedoch fehlte stets das Bargeld.

Wolfsburg

Wieder Taschendiebstähle in der Innenstadt - Täter hatten es auf Bargeld abgesehen

Mehreren Kunden von Geschäften in der Innenstadt wurden die Geldbörsen entwendet. Im Verdacht steht ein diebisches Mutter-Tochter-Duo.



Die Tafel Wolfenbüttel ist auf Menschen wie Peter Moritz und Rafael Skrzeczek angewiesen, die regelmäßig gespendete Lebensmittel einsammeln, sortieren und an Bedürftige ausgeben. Foto: DRK

Wolfenbüttel

Über 900 Personen sind auf gespendete Lebensmittel angewiesen


Symbolfoto: Alexander Panknin

Wolfsburg

Zutritt verweigert: Mann sticht mit Messer auf Türsteher ein



Symbolfoto: Anke Donner

Gifhorn

18-Jährige begeht Unfallflucht: Mutter tischt Lügengeschichte auf


FDP-Ratsherr Mathias Möller: „Schlechter Standort für gute Idee." Foto: Peter Sierigk

Braunschweig

FDP kritisiert Pocket-Park an Kannengießerstraße


In diesem Bereich soll ein ruhiger Ort für Kinder und Familien entstehen. Eine grüne Oase mitten in der Stadt. Foto: Stadt Braunschweig

Braunschweig

Ein Park in der Kannengießerstraße: 70 Parkplätze müssen weichen



Der Täter habe sich beim Wegstoßen einer Hotelmitarbeiterin an der Hand verletzt. Er erbeutete lediglich eine leere Geldkassette. Symbolfoto: Rudolf Karliczek

Goslar

Räuberischer Diebstahl - Täter flüchten mit leerer Geldkassette


Drei etwa 16-jährige Jugendliche verletzten am 28. Dezember einen Neunjährigen mit einer Softair-Waffe. Die Polizei sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Pixabay

Helmstedt

Jugendliches Trio verletzt Neunjährigen mit Softair-Waffe


Ein Ermittler der Polizei begutachtet die dampfende Brandruine. Weshalb ein Mann in den Flammen ums Leben kam und was das Feuer ausgelöst hat, ist nun Gegenstand der Ermittlungen. Fotos/Video: Aktuell24/BM

Braunschweig

Mann stirbt im Feuer - Tödliches Unglück in Kleingartenverein



Besonders am 23. Dezember war die Innenstadt gut besucht. Symbolfoto: Dontscheff

Braunschweig

Viele Besucher: Guter Jahresabschluss für die Innenstadt


Symbolfoto: pixabay

Braunschweig

Einbrecher in Braunschweig: Nur Schaden, keine Beute



Das Parkverbot ist noch nicht zu allen durchgedrungen. Fotos: Alexander Dontscheff

Wolfenbüttel

Parkverbot auf dem Stadtmarkt: Jetzt gibt es Knöllchen


Symbolfoto: Marvin König

Salzgitter

Einbruch in Anwaltskanzlei: Zeugen gesucht


Das Altstadtfest.
Foto: "helmstedt aktuell"/Stadtmarketing

Helmstedt

Vom Gänse- bis zum Weihnachtsmarkt: Das sind die Highlights 2020



Symbolfoto: pixabay

Braunschweig

Ein Kinderwagen voll Diebesgut: Ladendetektiv in Regal geschubst


Der Fahrer war noch auf den Parkstreifen gefahren. Hier ging der Motorraum in Flammen auf. Fotos: Rudolf Karliczek

Wolfenbüttel

Zwei Autos brannten in der Brauergildenstraße


Das Magnifest wird wieder für Stimmung sorgen. Doch der Veranstaltungskalender hat auch jede Menge Sport und Kultur zu bieten. Archivfoto: regionalHeute.de

Braunschweig

Lichtparcours und Leichtathletik: Das sind die Highlights 2020



Der Diebstahl in der Bad Harzburger Drogerie dürfte vorerst sein letzter gewesen sein. Symbolfoto: Pixabay

Goslar

Mehrfachtäter klaut in Drogerie und kommt in Untersuchungshaft


Carpaccio im "Zum Glück".

Wolfenbüttel

Carpaccio: Der italienische Klassiker in unserer Region

Vorspeise oder Hauptgang mit Baguette oder Pizzabrot? Carpaccio im Restaurant oder selbstgemacht?


Das Löwentor soll bald eröffnen. Foto: Alexander Dontscheff

Wolfenbüttel

Young-Fashion: Dieser Laden zieht vermutlich ins Löwentor

Zunächst hatte im Dezember bereits das Restaurant "Zum Glück" eröffnet.


Auf dem Stadtmarkt darf nicht mehr geparkt werden.

Foto: Stadt Wolfenbüttel

Wolfenbüttel

Parken auf dem Stadtmarkt ab sofort verboten


Bei dem Unfall wurde eine 66-Jährige verletzt. Symbolbild: Alexander Panknin

Braunschweig

Rasantes Fahrmanöver: Unfall mit drei Fahrzeugen


OB Ulrich Markurth.
Foto: Alexander Dontscheff

Braunschweig

Rückblick 2019: Ulrich Markurth kommentiert das Stadtgeschehen


Symbolfoto: Archiv

Wolfsburg

Einbruch in Grill-Imbiss


Die Bäume müssen komplett abgeschmückt sein. Symbolfoto: Alexander Dontscheff

Braunschweig

Tschüss Weihnachtsbaum! Entsorgung startet nächste Woche


Wolfenbüttels Stadtbrandmeister Olaf Glaeske beobachtet die Löscharbeiten in Fümmelse. Dort geriet ein Auto in Brand. Fotos: Feuerwehr

Wolfenbüttel

Einsätze zum Jahreswechsel: Auto ging in Flammen auf


"Ein schönes gemeinschaftliches Erlebnis ist dies nur, wenn niemand zu Schaden kommt. Damit wir alle den Jahreswechsel fröhlich und gesund verleben können, bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme", so Oberbürgermeister Ulrich Markurth im Vorfeld des Jahreswechsels. Symbolfoto: Archiv

Braunschweig

Sicher durch die Nacht: Appell von Polizei und Bürgermeister


Der neue Schlossplatz machte seit seiner feierlichen Eröffnung vor allem aufgrund seiner  Verwendung als Parkplatz Schlagzeilen. Ob sich das im neuen Jahr ändern wird? Foto: Alexander Dontscheff

Wolfenbüttel

Das war 2019: Schlossplatz, Parkplatz, es bleibt spannend!


Die CDU Wolfsburg informierte sich über die Entwicklungen am neuen Wohnquartier Hellwinkel-Terrassen. Foto: CDU Wolfsburg

Wolfsburg

CDU besucht Hellwinkel-Terassen: Ein "Wir"-Gefühl entsteht


Der Gast war erheblich alkoholisiert. Symbolbild: Pixabay

Wolfenbüttel

Zechpreller hatte Jagdgewehr im Auto


Die 83-Jährige beschädigte den Außenspiegel eines abgestellten Fahrzeuges und brachte dies zur Anzeige. Als die Beamten sich das ansehen wollten, war das beschädigte Fahrzeug bereits verschwunden. Symbolfoto: Alexander Panknin

Goslar

Ehrlichkeit scheitert an flüchtigem Geschädigten: Wer kennt Ihn?


Symbolfoto: pixabay

Braunschweig

15-Jähriger hantiert mit Böllern: 30-Jähriger am Auge verletzt


Die neuen Schornsteinfeger.

Foto: Daniela Nielsen

Braunschweig | Goslar

Neue Schornsteinfeger für Stadt und Umland berufen


Weihnachten unterm Glasdach: Die WMG zieht ein positives Fazit zum diesjährigen Weihnachtsmarkt. Foto: WMG Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH

Wolfsburg

Weihnachtsmarkt Wolfsburg: Das kommt 2020 auf uns zu


31 Tage lang tauchte der Weihnachtsmarkt die Plätze rund um die Burg Dankwarderode in stimmungsvolles Licht. Fotos: Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Philipp Ziebart

Braunschweig

Noch ein Wochenende den Weihnachtsmarkt genießen


Die „Interessengemeinschaft Burgpassage“ schlägt vor, im Erdgeschoss der Burgpassage neue Mieter einziehen zu lassen. Archivfoto: Alexander Dontscheff

Braunschweig

Interessengemeinschaft Burgpassage: "Neue Mieter einziehen lassen"


Symbolfoto: Rudolf Karliczek

Braunschweig

Mazdafahrer achtet nicht aufs Rotlicht und fährt Zehnjährigen an


Archivfoto: regionalHeute.de

Wolfsburg

Brutaler Angriff auf 45-Jährigen: Opfer erheblich verletzt


Die Personen waren in der Goslarer Innenstadt unterwegs. Symbolfoto: Pixabay

Goslar

Nationalsozialistische Parolen gebrüllt: Polizei schreitet ein


Die Besucherfrequenzen in Braunschweig sind auf Rekordkurs. Foto: Alexander Dontscheff

Braunschweig

4. Adventswoche: Besucherfrequenzen auf Rekordniveau


Ein reich gefüllter Gabentisch erwartete die vom Remenhof betreuten Kinder und Jugendlichen bei der Weihnachtsfeier. Foto: Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V./Philipp Ziebart

Braunschweig

Wunschbaum-Aktion: Weihnachtsgeschenke für den Remenhof


Bürgermeister Thomas Pink (li.) ist über die Öffentlichmachung seiner Anfrage irritiert. Archivfoto: regionalHeute.de

Wolfenbüttel

Anfrage zum Hochwasserschutz: Pink zeigt sich irritiert


Symbolfoto: Pixabay/Archiv

Goslar

Mitarbeiter stellen Dieb in Goslarer Hotel - war er Serientäter?


Symbolbild: Pixabay

Peine

Ein Jahr WLAN in Peines Innenstadt


Laut Gericht muss der Durchgang der Burgpassage bis Ende des Mietvertrages mit Tchibo geöffnet bleiben. Die Stadt Braunschweig hofft, dass man sich vorher einigt. Archivfoto: Alexander Dontscheff

Braunschweig

Burgpassage: Gerold Leppa wünscht sich mehr Kompromissbereitschaft


Bis 2023 sollen keine Abrissarbeiten stattfinden. Archivfoto: Alexander Dontscheff

Braunschweig

Landgericht untersagt Abrissarbeiten und Sperrung der Burgpassage


Nur der aufmerksame Wolfenbütteler hat Notiz von der "schleichenden Eröffnung" des "Zum Glück" genommen. Foto: Marc Angerstein

Braunschweig | Salzgitter | Wolfenbüttel

Neue Löwentor-Gastronomie: So ist es im "Zum Glück"


Eintrachtstadion.
Foto: Jens Bartels

Braunschweig

Eintrachtspiel: BSVG setzt Sonderbahnen und -busse ein


Das "Zum Glück" hatte Besuch von regionalKulinarisch.de und überzeugt schon allein durch Einrichtung und Design. Dies ist eine Dekowand im Treppenaufgang.

Wolfenbüttel

Neue Löwentor-Gastronomie: So ist es im "Zum Glück"

Nach einer schleichenden Eröffnung des "Zum Glück" im neuen Löwentor, gewann die regionalKulinarisch.de-Redaktion einen ersten Eindruck über Angebot und Preise sowie über das Interieur.


Die Parkgebühren werden nicht auf eine neue Grundlage gestellt. Symbolfoto: regionalHeute.de

Braunschweig

Parkgebühren bleiben an Verbraucherpreisindex gekoppelt



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186

Weitere interessante Themen


Innenstadt Wolfenbüttel Innenstadt Braunschweig Innenstadt Gifhorn Innenstadt Goslar Innenstadt Helmstedt Innenstadt Peine Innenstadt Salzgitter Innenstadt Wolfsburg Weihnachtsmarkt