Unsere Artikel zum Thema:

CDU

Artikel zum Thema CDU.


Symbolbild.

Region

Lust auf ein Austauschjahr in den USA? Der Bundestag bietet Stipendien an

Junge Berufstätige und Schüler können sich für ein Austauschjahr in den USA bewerben. Noch bis zum 11. September.



Symbobild

Wolfenbüttel

Freibäder der Samtgemeinde Elm-Asse öffnen wieder - Hohes finanzielles Defizit erwartet

Samtgemeindebürgermeister Dirk Neumann lehnt die Öffnung eigentlich ab, ermöglichte diese durch Stimmenthaltung trotzdem.


SPD-Unterbezirks-Vorsitzender Marcus Bosse präsentierte Lennie Meyn und Dunja Kreiser als parteiinterne Bewerber auf die Bundestagskandidatur 2021.

Goslar | Salzgitter | Wolfenbüttel

Dunja Kreiser will in den Bundestag wechseln - doch sie hat Mitbewerber

Die SPD-Landtagsabgeordnete will 2021 zur Wahl antreten. Doch zunächst muss sie sich parteiintern durchsetzen.



Brand am Klesmerplatz. Foto: aktuell24

Salzgitter

CDU fordert: "Die Brandruinen am Klesmerplatz müssen neugestaltet werden"

Eine Brandruine stünde einem lebenswerten Salzgitter entgegen, so die CDU-Ratsfraktion.


Egal ob privat oder öffentlich: Es ist nicht erlaubt einfach so Plakate an Zäune anzubringen. Symbolbild

Braunschweig

Immer mehr Werbeplakate: Nicht alle sind legal

Wer ein Plakat im öffentlichen Raum aufhängen will, braucht eine Ausnahmegenehmigung. Auch wenn es sich um privates Gelände handelt.


Symbolbild.

Wolfenbüttel

Gemeinde Sickte erhebt keine KiTa-Beiträge für April bis Juni 2020

Aufgrund der Corona-Krise konnte seit dem 16. März kein Betreuungsangebot in den Kitas stattfinden. Die Eltern sollen von der Gebührenlast in diesem Zeitraum befreit werden.



Der SPD-Arbeitskreis Wirtschaft in Peine berät über flexible Lösungen für die Gastronomie.

Peine

SPD-Arbeitskreis schlägt Ideen für Gastronomie vor

Die Peiner Innenstadt soll dadurch wiederbelebt werden, auch in Corona-Zeiten.


Nicole Rudbach (li.) und Martina Bodenstein möchten jetzt die neue ÖDP-Fraktion im Rat der Stadt Gifhorn bilden.

Gifhorn

Der Gifhorner Stadtrat bekommt eine neue Fraktion

Nicole Rudbach und Martina Bodenstein schließen sich zur ÖDP-Fraktion zusammen. In einigen Gremien sind Änderungen und Aufstockungen nötig.


Niedersachsens Innen- und Sportminister Boris Pistorius.

Peine

Nach Belästigung von Peiner Polizistin: Innenminister besucht Polizei

Boris Pistorius spricht über die Bekämpfung der Clankriminalität in Peine und die Zukunft der Peiner Polizei. Christoph Plett hatte ihn eingeladen.



Der Besuch an der Ostfalia.

Wolfenbüttel

Europaabgeordnete besucht Ostfalia: "Deutsche Start-Ups dürfen nicht Anschluss an Weltmarkt verlieren"

Nur durch die gezielte Förderung von jungen Ideen könne Europa den Weltmarkt mitbestimmen.


Klaus Mohrs.

Wolfsburg

Konjunkturpaket: Mohrs kritisiert Wegfall der Autoprämie

Der Oberbürgermeister hätte darin ein wegweisendes Symbol für Volkswagen gesehen.



Dr. Adrian Haack (CDU) will den Wahlkreis Wolfenbüttel, Goslar und Salzgitter für die Christdemokraten in Berlin vertreten. Er ist derzeit als Büroleiter für den CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak tätig.

Goslar | Salzgitter | Wolfenbüttel

Haack widerspricht Bormann - und fordert mehr Geld in den Taschen der Bürger

Während Bormann sich für ein Auslaufen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes ausspricht hält Dr. Adrian Haack dagegen und fordert mehr Geld in den Taschen der Bürger.


In Braunschweig denkt man über die Einrichtung einer Präventionsstelle gegen Islamismus nach. Symbolbild

Braunschweig

Braucht Braunschweig eine Präventionsstelle gegen Islamismus?

Die Verwaltung will prüfen, ob auch eine bessere Vernetzung der bereits bestehenden Angebote ausreicht. Experten von LKA und Verfassungsschutz sollen beratend zur Seite stehen.


Wen kostet der Straßenausbau in Klein Schöppenstedt? Dazu gehen die Meinungen auseinander. Symbolbild.

Wolfenbüttel

Straßenausbau in Klein Schöppenstedt: SPD/Grüne äußern Kritik an Falschmeldungen der CDU/FDP-Gruppe

Es sei im Interesse der Anlieger, dass die Trinkwasserversorgung in Klein Schöppenstedt sichergestellt werden.



(Symbolbild)

Gifhorn

Corona-Ausbruch in Flüchtlingsunterkunft - Grüne kritisieren Versäumnisse

Nach Ansicht der Grünen hätte der Landkreis Gifhorn seine Bemühungen zur dezentralen Unterbringung der Geflüchteten schon bei Ausbruch der Pandemie erhöhen müssen.


Symbolbild.

Wolfsburg

Öffnung der Freibäder: CDU kritisiert mangelnde Wirtschaftlichkeit

Am vergangenen Samstag öffneten die Freibäder in Wolfsburg wieder.


Am Tiergarten.

Wolfenbüttel

Straßenausbau in Klein Schöppenstedt: CDU fordert Senkung der Kosten für Anlieger

In der Ortschaft Abbenrode sei dies bereits geschehen. Die CDU fordert eine Gleichbehandlung der Anlieger.



Carsten Müller.

Braunschweig

CDU sucht einen neuen Oberbürgermeister für Braunschweig

Die CDU will auf diesem Wege einen geeigneten Kandidaten per Urwahl bestimmen.


(Symbolbild)

Gifhorn

Altersarmut trotz Arbeit - Linke hält geplante Grundrente für unzureichend

Die Linke in Gifhorn fordert eine "solidarische Mindestrente" gegen Altersarmut. Den Gesetzentwurf der großen Koalition zur Grundrente sehe man skeptisch.


Carsten Müller (CDU), Mitglied des Bundestages.

Braunschweig

Carsten Müller fordert Anhebung des Steuerfreibetrags für Betriebsveranstaltungen

Das von der Corona-Krise besonders betroffene Gast-, Unterhaltungs- und Veranstaltungsgewerbe soll so unterstützt werden.


Wo heute noch Kohle verbrannt wird, könnte bald Wasserstoff umweltfreundlich Energie erzeugen.

Peine

Kraftwerk Mehrum: Mit Kohle keine Zukunft - Wasserstoff als Perspektive

Als Kohlekraftwerk könne das Kraftwerk Mehrum nicht mehr lange Bestand haben. Doch an Alternativen werde bereits gearbeitet.


Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft haben weitere Fälle ans Licht gebracht.

Goslar

Untreue und Betrug in Seesen - Die Vorwürfe werden immer schlimmer

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird der ehemaligen Kita-Leiterin und CDU-Vorsitzenden Untreue in über 500 Fällen, sowie Betrug in weiteren zehn Fällen vorgeworfen. Die Schadenssumme stieg ebenfalls.


(Symbolbild)

Region

Zwangsarbeit für Pflegekräfte? Gesetzesentwurf des Landes sorgt für Kritik

Ein ähnlicher Vorstoß war in Nordrhein-Westfalen vor kurzem gescheitert. Die Niedersächsische Landesregierung ist darüber gespalten.


Dr. Roy Kühne.

Goslar

Roy Kühne bietet Telefonsprechstunde an

Am Donnerstag beantwortet Roy Kühne Fragen und bespricht Anliegen mit Bürgerinnen und Bürgern.


Vertreter des CDA-Kreis - und Landesvorstandes mit (v. l.) Uwe Lagosky, Klaus Hantelmann, Herbert Theissen (Vorsitzender) und Andreas Meißler setzen sich für die Grundrente ein. (Aufnahme 2019).

Wolfenbüttel

CDA: "Grundrente bestes Konjunkturpaket für regionale Wirtschaft"

Die 1,3 Milliarden Euro würden direkt in den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie fließen.


Sarah Grabenhorst-Quidde und Dr. Adrian Haack.

Wolfenbüttel

Mehr Frauen in Führungspositionen: Öffentliche Auftragsvergaben könnten als Mittel dienen

Anlässliches des „Tages des Grundgesetzes“ äußern sich die CDU-Mitglieder Sarah Grabenhorst-Quidde und Dr. Adrian Haack zum Thema moderne Gleichberechtigung.


Symbolbild.

Braunschweig

Mittelstandsunion bietet digitale Infoveranstaltung an

Die Mittelstandsunion veranstaltet eine Infoveranstaltung zum Thema "Videokonferenzen – Fluch oder Segen?" mit Oliver Giem.


Frank Oesterhelweg.

Wolfenbüttel

Frank Oesterhelweg bietet erneut Telefonsprechstunde an

Am 28. Mai steht der Politiker Rede und Antwort.


In Wahrstedt und Grasleben können demnächst die Sportstätten ausgebaut werden.

Helmstedt

Förderanträge angenommen: Sportstätten in Grasleben und Wahrstedt werden erweitert

Die Sportstätten in Grasleben und Wahrstedt können ausgebaut werden. Die Förderschecks wurden am gestrigen Mittwoch an die Vereine übergeben.


Hier wollen sie einmal sitzen. Der eine legt sich dafür mehr, der andere eher weniger ins Zeug.

Wolfenbüttel

Vorsicht Schlafmittel - CDU-Videos offenbaren die wahren Kandidaten

Von Schlafmittel und Kampfgeist. So bewertet regionalHeute.de Redaktionsleiter Werner Heise die nun veröffentlichten Videos der CDU-Bundestagskandidaten.


Ein Schritt hinter dieses Schild kann aktuell noch teuer werden.

Region

"Moderne Wegelagerei" in Sachsen-Anhalt: Landtagsvize rät nicht zu zahlen

Der Wolfenbütteler Landtagsabgeordnete und Landtagsvizepräsident Frank Oesterhelweg hält die hohen Strafen, die aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen aktuell für eine Einreise nach Sachsen-Anhalt fällig werden für "üble Abzocke".


Die parteiinternen CDU-Kandidaten im Wahlkreis 49 stellen sich den Mitgliedern und der Öffentlichkeit auf YouTube vor.

Wolfenbüttel

Mit Ton und Bild: Der CDU-Kampf um die Bundestagskandidatur geht weiter

Der parteiinterne Kampf um die Nominierung zum CDU-Direktkandidaten für den Bundestagswahlkampf im Wahlkreis 49 wurde aufgrund der Corona-Krise vorerst ins Internet verlegt.


Der Rat der Stadt Goslar diskutierte bei seiner Sitzung im Lindenhof heute über die Änderung des Bebauungsplanes zugunsten des DROBS-Neubaus an der Hildesheimer Straße.

Goslar

DROBS-Neubau kommt - Zähneknirschen im Rat, trotzdem große Mehrheit

Mit der Entscheidung des Rates vom heutigen Dienstag kann der Neubau kommen. Dem ging jedoch eine erbitterte Diskussion im Rat voran.


Wanderungen auf den Brocken werden wieder möglich.

Region

Auf zur Brockenwanderung - Sachsen-Anhalt lässt bald wieder Reisen zu

Im Zuge der Lockerungen in unserem benachbarten Bundesland werden auch Hotels, Pensionen und Campingplätze wieder geöffnet.


Nur die zweitbeste Option: Fraktionssitzungen per Videochat.

Helmstedt

CDU plädiert: Gremien sollten auch Digital tagen dürfen

Die Kreistagsfraktion der CDU hat in den letzten Wochen Erfahrungen mit der politischen Arbeit per Videoschalte gemacht - Gremien dürfen so nicht Tagen. Laut Gesetz dürfen sie Entscheidungen nur in Präsenzsitzungen fällen.


(Symbolbild)

Wolfenbüttel

CDU: Sozialflügel: "Wir müssen jetzt den Sumpf in der Fleischindustrie austrocknen"

Mit drastischen Worten richtet sich die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) gegen die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie.


Dr. Adrian Haack.

Salzgitter | Wolfenbüttel

Adrian Haack: Grundrente sollte noch in dieser Wahlperiode kommen

Der Bewerber um einen Sitz im Bundestag kritisiert die "Es ist kein Geld da"-Rhetorik mancher CDU-Abgeordneter im Bundestag.


Uwe Lagosky in seinem Homeoffice.

Wolfenbüttel

Uwe Lagosky spricht sich für schnelleres Internet im Homeoffice aus

Der Bund müsse den Breitbandausbau weiter vorantreiben, so Lagosky.


Frank Oesterhelweg, Oliver Schatta, Jörg Hillmer, Mareike Wulf, Helge Leinemann, Dirk Wöhler und Dirk Toepffer (v. li.).

Braunschweig | Wolfenbüttel

Veranstaltungsbranche braucht direkte Hilfen und eine Perspektive

Vertreter der Branche waren zum Austausch mit Frank Oesterhelweg und Oliver Schatta in den Landtag gekommen.


Dr. Roy Kühne.

Goslar

Roy Kühne bietet Online-Sprechstunde zu Corona-Soforthilfen

Es wird gebeten, sich vorab anzumelden.


Symbolbild.

Salzgitter

Nord-Süd-Straße: Radweg-Lückenschluss würde eine Million Euro kosten

Es geht um den Abschnitt zwischen Diebesstieg und Heerter See. Die Verwaltung hat eine Kostenplanung erstellt.


Ingrid Pahlmann, CDU-Bundestagsabgeordnete für Peine und Gifhorn. Archivbild.

Gifhorn | Peine

Ingrid Pahlmann bietet persönliche Sprechstunde an

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.


Unter der massiven Sandsteinplatte liegt ein Gruftkeller, dessen Größe nur schwer abschätzbar ist. Es bleibt ein Rätsel, wer seit Jahren frische Blumen ans Grab des SS-Obergruppenführers Walther Darré stellt.

Goslar

Die vergessene Gruft: Hitlers "Reichsbauernführer" liegt dem Steuerzahler auf der Tasche

Hitlers ehemaliger Landwirtschaftsminister sorgt schon länger für Debatten in der Stadt, als er überhaupt gelebt hat.


Victor Perli, Mitglied im Haushaltsausschuss und umverteilungspolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag.

Salzgitter | Wolfenbüttel

Perli: Geld in Gesundheitssystem statt in Atombomber stecken

Die Linke fordert, dass die vorgesehenen Haushaltsmittel für die Stärkung der Gesundheitsinfrastruktur in Deutschland sowie für die Weltgesundheitsorganisation WHO zur Verfügung gestellt werden anstatt für Atombomber.


Symbolbild.

Goslar

WiReGo veranstaltet Online-Sprechstunde zu Corona-Soforthilfen

Bei der Onlinesprechstunde können Fragen zu Anträgen für das Soforthilfe-Programm gestellt und Erwartungen an die Bundespolitik formuliert werden.


Symbolbild.

Gifhorn

Eilantrag der Grünen und CDU: Bessere Ausstattung für Schüler gewährleisten

Die Ausstattung der Gifhorner Sek I-Schüler ist sehr uneinheitlich. Daran solle die Verwaltung arbeiten.


Ein Ort zum Verweilen fehlt noch am Dunantplatz. Symbolbild.

Wolfsburg

Neugestaltung des Dunantplatzes: SPD und CDU fordern gute Nahversorgung

Der Supermarkt am Dunantplatz wird 2023 schließen. Ziel der Neugestaltung sei es, einen neuen Supermarkt für den zentralen Platz zu gewinnen.


(Symbolbild)

Wolfsburg

Öffnung der Restaurants - CDU-Arbeitskreis mahnt Rettungsschirm nicht zu vergessen

Die Gastronomie müsse auch trotz erster Öffnungen mit Einbußen rechnen - Feiern fänden weiterhin nicht statt.


Symbolbild.

Wolfsburg

CDU Wolfsburg fordert Aufstockung des städtischen Coronafonds für die Wirtschaft

Während der Fonds für die Wirtschaft am 30. April ausgeschöpft war, befinden sich in dem Fonds zur Unterstützung der Vereine noch Restmittel.


Das Kennzeichen "HH 1933" und weitere sollen nach Wunsch der Regierungsfraktionen in Niedersachsen verboten werden.

Region

Weitere Nazi-Autokennzeichen sollen verboten werden

Es ist ein offenes Geheimnis, dass bestimmte Ziffern- und Nummernfolgen auf Autokennzeichen für die Verherrlichung des Nationalsozialismus stehen können. Die niedersächsischen Regierungsfraktionen wollen dagegen vorgehen.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Weitere interessante Themen


SPD FDP Bündnis 90/Die Grünen AfD Die Linke