Unsere Artikel zum Thema:

CDU

Artikel zum Thema CDU.


Symbolbild

Wolfsburg

Umzug der Bücherei Fallersleben: Die CDU hat noch Fragen

Offene Fragen aus einer Bürgerinformationsveranstaltung wurden als Anfrage formuliert.



Frank Oesterhelweg.

Wolfenbüttel

Frank Oesterhelweg bietet Telefonsprechstunde an

Der Landtagsabgeordnete beantwortet telefonisch Ihre Fragen in Zeiten des Coronavirus.


Carsten Müller. Archivbild.

Braunschweig

Coronavirus: Carsten Müller richtet Telefonsprechstunde ein

Am morgigen Samstag wird der Bundestagsabgeordnete ihre Fragen rund um den Coronavirus beantworten.



Der Beirat soll ein Klimakonzept aufstellen. Symbolbild.

Wolfsburg

Nach langer Diskussion: Klimabeirat soll eingerichtet werden

Der Rat der Stadt entscheidet am kommenden Dienstag.


Die Grüne Ratsfraktion aus Cremlingen.

Wolfenbüttel

Grüne: "Die CDU verbreitet Fake-News à la Trump"

Die CDU habe aus der Aussage von Diethelm Krause-Hotopp etwas gemacht, das er nicht gesagt habe.


Symbolbild

Salzgitter

Nach Einführung der Zweitwohnungssteuer: 3.250 Personen haben sich abgemeldet

Allerdings gibt es nur 68 Ummeldungen in Erstwohnsitze.



Heike Kanter.

Wolfenbüttel

Coronavirus: CDU bietet telefonische Sprechstunde an

Die Partei bittet die Anfragen zur Sprechstunde telefonisch zu übermitteln.


Stefani Steckhan.

Salzgitter

Coronavirus: CDA fordert unbürokratische Übergangslösungen für Kurzarbeit

Die CDA Salzgitter fordert eine schnelle und unbürokratische Bearbeitung des Kurzarbeitergeldes in mehreren Branchen.


Firmengelände der Firma VTL im Gewerbegebiet Im Moorbusche in der Ortschaft Cremlingen.

Wolfenbüttel

Gewerbebetriebe in Cremlingen: CDU hat nachgefragt

Ein CDU-Ratsmitglied hatte sich in der letzte Ratssitzung nach dem aktuellen Stand der Gewerbebetriebeentwicklungspotenziale in der Gemeinde Cremlingen erkundigt. Nun kommt die Antwort.



Ingrid Pahlmann mit der THW-Ortsgruppe Peine bei einem Besuch vom 28.10.2019

Gifhorn | Peine

Bundestag stärkt THW-Einsatz mit neuem Gesetz

Durch die beschlossenen Maßnahmen sollen Ehrenamtliche im THW-Einsatz gestärkt werden.


CDU-Landtagsabgeordneter Christoph Plett.

Peine

Dorfentwicklungsprogramm nimmt drei neue Dörfer auf

Die Dörfer Adenstedt, Gadenstedt und Groß Bülten gehören nun auch zum Dorfentwicklungsprogramm.



Unter anderem die Gifhorner Bundestagsabgeordnete Ingrid Pahlmann fordert eine Novelle der Nitrat-Richtlinie (Symbolbild).

Region

Niedersächsische Agrarpolitiker der Union machen Druck bei Düngeverordnung

Vier Bundestagsabgeordnete bitten die Landesregierung um Einbringung von Änderungsanträgen im Bundesrat, da sie selbst an dem Verfahren zur Düngeverordnung nicht beteiligt sind.


Symbolbild.

Wolfsburg

CDU Fallersleben/Sülfeld fordert schnellen Ausbau der Umgehungsstraße Kerksiek

Im Zuge des Ausbaus setzt sich die CDU auch für eine Unterführung für Schulkinder sowie für eine direkte Anbindung zur Autobahn ein. Das oberste Ziel sollte sein, die Anwohner zu entlasten.


Carsten Müller. Archivbild

Braunschweig

Carsten Müller: "Auch das Rechtssystem muss auf Coronapandemie reagieren"

Das deutsche Fristenregime müsse gelockert werden, so der CDU-Bundestagsabgeordnete.



Ingrid Pahlmann mit der THW-Ortsgruppe Peine bei einem Besuch vom 28. Oktober 2019.

Gifhorn | Peine

Arbeit des THW wird weiter gestärkt: Freistellung und Kostenverzicht

Der Bundestag verabschiedete kürzlich das zweite THW-Änderungsgesetz. Ehrenamtliche THW-Helfer sollen vom Arbeitgeber freigestellt und die Regelung zum Kostenverzicht bei THW-Einsätzen erweitert werden.


Die neu installierten Geschwindigkeitsanzeigen am Ortseingang Destedt.

Wolfenbüttel

Destedt: Geschwindigkeitsanzeigen stehen am Ortseingang

Die CDU hat sich seit 2013 dafür eingesetzt, dass Geschwindigkeitsanzeigen an die Ortseingänge in Destedt kommen. Nun wurden diese Anzeigen errichtet.


Im Arbeitseinsatz für den Naturschutz: Von links: Klaus Stützer, Martin Koch, Gerhard Kanter, Jörg Remmer. Es fehlt Wolfgang Wienke.

Wolfenbüttel

CDU-Halchter im Naturschutzeinsatz

Im Herbst wurden 3.000 Krokuszwiebeln gepflanzt, die nun blühen.



Salzgitter bekommt zwei Millionen Euro aus Bundesmitteln.

Salzgitter

Salzgitter erhält zwei Millionen für Schwimmbäder und Sportanlagen

Die Stadt Salzgitter erhält zwei Millionen Euro zur Sanierung von Schwimmbädern und Sportanlagen. Das Geld kommt vor allem aus dem Bundesmitteln.


v.l. stellvertretender Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU Michael Schwarze, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU im Gemeinderat der Gemeinde Cremlingen Christiane Florek, Bürgermeisterkandidat Tobias Breske, Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeinderat der Gemeinde Cremlingen Uwe Lagosky.

Wolfenbüttel

CDU schlägt Tobias Breske als Bürgermeister in Cremlingen vor

Die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Cremlingen hat Tobias Breske als Bürgermeisterkandidaten für die Wahl im September 2021 nominiert.


Laut AfD würde auf die Krankenhäuser durch die Reform jede Menge Bürokratie zukommen. Symbolbild

Gifhorn

Corona statt Bürokratie: AfD fordert die Aussetzung der Krankenhaus-Reform

Stefan Marzischewski-Drewes appelliert an Landrat und Bürgermeister, sich dafür einzusetzen, das MDK-Reformgesetz 2020 nicht umzusetzen.


Ingrid Pahlmann, CDU-Bundestagsabgeordnete für Peine und Gifhorn.

Gifhorn

Spontanaktion im Wahlkreisbüro: Klimabewegungen fordern Abschaffung des 52-GW-Photovoltaikdeckels

Die beiden Gruppen waren in das Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneten Ingrid Pahlmann gekommen.


Auf über 4.000 Quadratmetern sollen im Idealfall eine Musikschule, eine Grundschule, eine Kita und Wohnungen platz finden.

Braunschweig

Wohnungen, Musikschule, Grundschule - Diese Pläne bestehen für die ehemalige Markthalle

Die Verwaltung hat für das Gelände große Pläne vorgestellt.


(Symbolbild)

Region

Drei weitere Corona-Fälle in Gifhorn bestätigt

Damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten in Gifhorn auf fünf.


Symbolbild

Region

Krisenmanagement in Zeiten von Corona: Das sagen unsere Abgeordneten

In Zeiten einer Epidemie sind die Zuständigkeiten oft unklar: Was entscheidet das Gesundheitsamt? Was dürfen die Länder? Welche Rechte hat der Bund? Dazu hat regionalHeute.de die Abgeordneten unserer Region befragt.


Archivbild.

Gifhorn | Peine

Achtung: Neues Portal zum Masernschutzgesetz eingerichtet

Ingrid Pahlmann infomert über das neue Internetportal zum Masernschutz.


Symbolbild.

Braunschweig

Brinkhaus fordert: Mehr Geld für die Bundeswehr

Laut Redner Brinkhaus müsse Deutschlands Außenpolitik durch eine besser finanzierte Bundeswehr verstärkt werden.


Freizeitbad Grasleben.

Helmstedt

1,6 Millionen Euro für die Sanierung des Freizeitbads Grasleben

Das Freizeitbad Grasleben wird mit 1,6 Millionen Euro gefördert und saniert. Davon profitieren auch sehbehinderte Badegäste.


Dr. Adrian Haack (CDU) kritisiert die uneinheitlichen Standards bei der Corona-Bekämpfung.

Wolfenbüttel

Coronavirus: "Bundesländer sind Risikofaktor!"

Seit Tagen macht sich das Coronavirus auch zunehmend in unserer Region breit. Adrian Haack (CDU), Bewerber für die Bundestagskandidatur der Christdemokraten im Wahlkreis 49, sieht vor allem den Föderalismus als Hindernis im Kampf gegen die Krankheit.


Der CDU-Kreisvorstand Wolfenbüttel anlässlich der Klausurtagung in Bad Harzburg.

Wolfenbüttel

Wahl des Bundesvorsitzes - CDU plant Meinungsbild beim Kreisparteitag

Bei ihrem Kreisparteitag am 21. März möchte die CDU Wolfenbüttel die ersten Meinungen zur Wahl des Bundesvorsitzes im April in Berlin einholen.


Laut CDU/FDP-Gruppe braucht die Region mehr Gewerbeflächen. Symbolbild

Wolfenbüttel

Gemeinsame Gesellschaft zur Wirtschaftsförderung für den Landkreis gefordert

Die Entwicklungspotenziale des Kreises und der angehörigen Gemeinden sollen verbessert werden. Zudem sollen mehr Flächen für die Siedlungs- und Gewerbeentwicklung zur Verfügung gestellt werden.


Rathaus Braunschweig. Symbolbild.

Braunschweig

Geschlechterverteilung - So stehen die Braunschweiger Parteien da

Die CDU Braunschweig wirft einen Blick auf die Geschlechterverteilung in den Vorständen der im Rat vertretenen Parteien.


Klaus-Dieter Heid, AfD-Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Wolfenbüttel.

Wolfenbüttel

Nach Ratssitzung: AfD-Fraktionsvorsitzender reagiert auf verbale Angriffe

Mit deutlichen Worten hatten Vertreter der Fraktionen von CDU und SPD sowie der Gruppe Linke/Piraten auf der jüngsten Ratssitzung gegen die Wolfenbütteler AfD gesprochen.


Ingrid Pahlmann (Mitte) in einem Ausschuss.

Gifhorn | Peine

Dialog mit Bundestag: Pahlmann ruft junge Menschen zur Teilnahme auf

Ingrid Pahlmann möchte junge Menschen für eine Arbeit in der digitalen Welt begeistern. Ihre Meinung ist bei einem Beteiligungsverfahren des Bundestags gefragt.


Die B.I.G. hält die Ortsräte für entbehrlich.

Gifhorn

"Können wir nicht entscheiden..." - B.I.G. hält Ortsräte für überflüssig

Ein Betrag von geschätzten 60.000 Euro könnte pro Wahlperiode eingespart werden.


Der Lohn der CDU-Pflanzaktion.

Wolfenbüttel

Die Krokusblüte kündigt den Frühling an

Jetzt zahlt sich die Arbeit der zahlreichen Helfer aus den letzten Jahren aus.


Thorsten Wendt, Kreisvorsitzender der CDA Braunschweig

Braunschweig

CDU fordert Präventionsstelle gegen Islamismus - "Braunschweig ist ein Brennpunkt"

Thorsten Wendt (CDU): "Bessere Vernetzung der Akteure schafft mehr Sicherheit"


Carsten Müller (CDU), Mitglied des Bundestages.

Braunschweig

Eine verantwortungsvolle Aufgabe und ein Vertrauensbeweis

Carsten Müller wurde zum Obmann der Arbeitsgruppe Recht und Verbraucherschutz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt.


Der Kreisvorsitzende der JU Braunschweig, Maximilian Pohler. Archivbild

Braunschweig

Neuer CDU-Parteivorsitzender: Junge Union will die Mitglieder befragen

Ein entsprechender Antrag wird auf dem Kreisparteitag am Freitag behandelt.


Stefan Nitz (von links), Holger Dettmer, Oliver Kasties, Gerhard Lenz, Marina Vetter, Dr. Oliver Junk und Christoph Gutmann sehen viele Einsatzmöglichkeiten für die 3D-Modelle.

Goslar

Virtuelles 3D-Modell der Kaiserpfalz bietet neue Einblicke

Auch Odeon und Rammelsberg wurden im Rahmen eines Kooperationsprojektes digitalisiert.


Was passiert mit dem Gewerbegebiet Barmke? Symbolbild.

Helmstedt

Investor in Barmke: Bis zu 1.200 Arbeitsplätze sollen entstehen

Am gestrigen Dienstag fand in Barmke ein Bürgergespräch bezüglich des neuen Mieters des Gewerbegebiets an der A2 statt. Mit dem neuen Investor sollen 1.200 Arbeitsplätze und Gewerbesteuereinnahmen in die Stadt Helmstedt kommen.


Im Rat wurde gestern eine Resolution zum Rechtsradikalismus diskutiert. Dabei im Fokus: Die AfD. Symbolbild.

Wolfenbüttel

Deutliche Worte gegen die AfD - Wolfenbüttels Stadtrat positioniert sich

Auf ihrer gestrigen Ratssitzung fanden die Abgeordneten deutliche Worte gegen die AfD insgesamt, aber vor allem gegen deren Vertreter in den eigenen Reihen.


Sehr emotional wurden die Plädoyers gehalten - vielen sei die Unterbindung weiterer "Grenzüberschreitung von Rechts" ein Herzensanliegen.

Wolfenbüttel

Resolution gegen Rechts: "Dieses Nazi-Gequatsche können wir alle nicht mehr hören"

Die Wolfenbütteler Stadtratsfraktionen stellen sich hinter Bürgermeister Pink, der sich kürzlich massiven Bedrohungen ausgesetzt sah.


Selahattin Ince, Die Linke Salzgitter.

Salzgitter

Linke: "Keine Verbesserungen im Bildungs- und Teilhabepaket"

Die Linke ist mit ihrem Antrag gescheitert. Nur die SPD hätte sie unterstützt.


Das Online-Glücksspiel wird ab dem kommenden Jahr durch alle Länder reguliert. Kann Helmstedt davon profitieren? Symbolbild.

Helmstedt

Wird Helmstedt Sitz einer großen Behörde?

Im vergangenen Januar beschlossen die Bundesländer Online-Glücksspiel zu legalisieren und in der Folge auch zu regulieren. Dazu soll eine Behörde gegründet werden, die die neuen Regeln umsetzen soll. Nach Willen zweier Landtagsabgeordneter soll Helmstedt Heimat dieser neuen Behörde werden. Der Erfolg des Projekts ist allerdings alles andere als sicher.


Symbolbild.

Braunschweig

Falschparker in der Weststadt - Verstärkte Kontrollen angekündigt

Immer wieder kommt es zu Anwohnerbeschwerden über Falschparker. Auf Anfrage der CDU kündigt die Verwaltung der Stadt Braunschweig nun vermehrte Kontrollen an.


Ralph Bogisch.

Goslar

"Politiker sind kein Freiwild": CDU hält Kreisparteitag ab

Beim vergangenen CDU-Kreisparteitag brach Ralph Bogisch eine Lanze für Ehrenamtliche und Kommunalpolitiker, die ständig neuen Angriffen ausgesetzt seien.


Renate Rehnelt, Marion Övermöhle-Mühlbach, Brigitte Nowak-Rötker, Ute Hansen, Rona Ehlers, Monika Orlinski (v. li.).

Peine

"Die Volksparteien werden stärker gebraucht als je zuvor"

Die Peiner Frauen Union war zu Besuch beim Politischen Aschermittwoch der CSU in Passau. Markus Söder grenzte sich nach Rechts und Links ab.


Gemeinsam verlebten (von links) Holger Bormann, Dr. Adrian Haack, Andreas Glier, Dr. Roy Kühne, Heinz-Dieter Eßmann, Jochen-Konrad Fromme und Andreas Meißler einen politischen Aschermittwoch.

Wolfenbüttel

Beim politischen Aschermittwoch der CDU gab es "deftiges" in Reimform

Gastredner Dr. Roy Kühne redete zur aktuellen politischen Lage in Reimform.


Von links:  Wilhelm Palenga( 1. Platz mit Wanderpokal),Michael Deike(Vorstand CDU-Stadtverband Goslar),  Karl Wolf (2. Platz mit Präsentkorb), Claus-E.Roschanski (Organisator und 1. Vors. CDU-Ortsverband  Goslar-Nord), Maximilian Breitkopf (neuer Schriftführer im CDU Ortsverband Goslar-Nord)

Goslar

Wilhelm Palenga gewinnt 18. CDU - Preisskat

Nach über sechs Stunden stand der Sieger des 18. CDU-Preisskates fest.


Marco Kelb (CDU) ist neuer Bürgermeister der Samtgemeinde Sickte.

Wolfenbüttel

Neuer Bürgermeister der Samtgemeinde Sickte ist Marco Kelb

Marco Kelb (CDU) setzte sich gegen Reiner Liborius (parteilos) durch.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Weitere interessante Themen


SPD FDP Bündnis 90/Die Grünen AfD Die Linke