Unsere Artikel zum Thema:

CDU

Artikel zum Thema CDU.


Überall, wie beispielsweise hier auf dem Hof der Familie Oesterhelweg, türmen sich aktuell beachtliche Schneemassen.

Wolfenbüttel

Landtagsabgeordneter zu Hochwassergefahr: "Vorsorge und Umsicht angebracht"

Dabei sollten Bürgerinnen und Bürger laut dem Landtagsabgeordneten Frank Oesterhelweg ihr Haus auch dort überprüfen, wo man Schnee nicht im ersten Moment vermuten würde.



Sind die Spritzen ersteinmal gefüllt, muss der Impfstoff verwertet werden. Symbolbild

Region

"Unsolidarisch und verwerflich" - Scharfe Kritik an "Impfvordränglern"

In unserer Region hagelt es derzeit Kritik am Peiner Landrat Franz Einhaus. Auch Rücktrittsforderungen stehen im Raum.


Karl Grziwa gehörte zwei Jahrzehnte in der Fraktion der CDU dem Rat der Stadt an. Archivbild

Braunschweig

Trauer um Karl Grziwa

Der langjährige CDU-Ratsherr und Ratsvorsitzende ist im Alter von 73 Jahren gestorben.



Symbolbild

Gifhorn

CDA Gifhorn fordert stärkere Nutzung von Homeoffice

Die Arbeitgeber seien gefordert ihre Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.


Ingrid Pahlmann, CDU-Bundestagsabgeordnete für Peine und Gifhorn. Archivfoto

Gifhorn | Peine

Pahlmann: Mehr Insektenschutz geht nur mit der Landwirtschaft

CDU-Bundestagsabgeordnete Ingrid Pahlmann kritisiert den Entwurf für ein Insektenschutzgesetzt.


Der CDU-Bundestagskandidat Holger Bormann.

Wolfenbüttel

Mittelstand geht "Vor die Hunde": CDU-Bundestagskandidat kritisiert Regierung

Für die Einzelhändler gehe es um Leben und Tod, so Holger Bormann, CDU-Bundestagskandidat für den Wahlkreis 49. Die von der Bundesregierung versprochenen Gelder zu bekommen, bereite dem Einzelhandel große Schwierigkeiten.



Ulrich Markurth -tritt er noch einmal an? Archivbild

Braunschweig

Wahl des Oberbürgermeisters: Tritt Markurth noch einmal an?

Die SPD will den Namen ihres Kandidaten am 22. Februar bekannt geben.


Ralph Bogisch, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses in Goslar. (Archivbild)

Goslar

CDU hält FDP-Kritik an Wirtschaftsförderung für "Ablenkung von eigener Untätigkeit"

Die CDU wünsche sich "weniger Meckern und mehr inhaltlichen Wettbewerb."


Demnächst soll es weitere Bereiche mit freiem Internet in Salzgitter geben. Symbolbild

Salzgitter

Kostenloses WLAN am Klesmerplatz schon Ende Februar?

Auch an mehreren anderen Orten in der Stadt Salzgitter ist es geplant, freies Internet zur Verfügung zu stellen.



Symbolbild.

Region

Kinderbonus und Hartz-IV-Zuschuss: Koalition vereinbart neue Corona-Milliardenhilfe

Auch Unternehmen und die Gastronomie sollen entlastet werden. Für Kulturschaffende soll es ein weiteres Rettungs- und Zukunftsprogramm geben.


Von links nach rechts: Der Wolfenbütteler Landtagsabgeordnete Frank Oesterhelweg (CDU), Der Peiner Landtagsabgeordnete Christoph Plett (CDU), Ortsbürgermeister Christian Striese (CDU), Bundestagskandidat Holger Bormann (CDU) und die Salzgitteraner CDU-Kreisverbandsvorsitzende Andrea Kempe.

Salzgitter

Dritter Hassbrief gegen Bürgermeister Striese - Landtag schaltet sich ein

CDU-Politiker aus dem Umland zeigen sich solidarisch mit dem Salzgitteraner Ortsbürgermeister und warnen vor den Folgen, die solche Drohungen haben können.



Symbolbild.

Peine

Umstrittene Verlegung der B65: Nicht ohne Zustimmung der Kommunen

Das hat Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann klar gestellt. Bereits 2019 hatte der Rat der Stadt Peine eine Resolution gegen das Projekt verabschiedet.


Symbolbild

Wolfsburg

CDU beantragt flächendeckenden Ausbau mit Glasfaser bis zum Jahr 2023

Die Stadtwerke beziehungsweise die Wobcom werden von der CDU Wolfsburg aufgefordert, bis März 2021 festzulegen, welche Gebiete in diesem Zeitraum ausgebaut werden können.


Symbolbild.

Helmstedt

Nitrat- und Phosphorgehalt im Boden: Veronika Koch fordert verursachergerechte Ausweisung

Erst wenn es eine nachvollziehbare Zuordnung von einem "roten" Brunnen und der Ausweisung eines "roten" Gebietes gibt, werde Akzeptanz erzielt werden können.



Symbolbild.

Wolfenbüttel

Auch für Sozialdemokraten gilt die Maskenpflicht!

Dunja Kreiser und Dennis Berger (beide SPD) machen Wahlkampf in der verschneiten Fußgängerzone von Wolfenbüttel. Eine Maske scheinen sie dort allerdings nicht zu brauchen.


Landesgesundheitsministerin Carola Reimann gerät zunehmend unter Druck.

Region

Impfkatastrophe: Ist die Ministerin noch zu halten?

Nach dem Start der Impfkampagne hagelt es Kritik am Landesgesundheitsministerium. Einige fordern gar den Rücktritt von Ministerin Carola Reimann. Lediglich die eigene Partei attestiert ihr eine "vorbildliche Strategie."


Einen Helmut-Kohl-Platz wird es in dieser Form wahrscheinlich nicht geben. Fotomontage.

Braunschweig

Straße in Braunschweig soll nach Helmut Kohl benannt werden

Die Idee, den Platz vor der VW-Halle umzubenennen, scheint vom Tisch zu sein. Stattdessen könnte nun ein Straßenzug an den sechsten Bundeskanzler erinnern.



Der Braunschweiger CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Müller.

Braunschweig | Peine

Bundestagsabgeordneter: Homeoffice für Arbeitsamt-Mitarbeiter kaum möglich

Grund seien zu wenige Lizenzen für die benötigten Computerprogramme.


Prof. Christoph Helm und der CDU-Bürgermeisterkandidat Adrian Haack.

Wolfenbüttel

Kulturstadtverein plant einen "jüdischen Rundgang"

Der Kulturstadtverein plant einen "jüdischen Rundgang", sobald die Lage dies wieder zuließe.


Dr. Alexander Saipa.

Goslar

Landtagsabgeordnete: „Junk sollte besser die Füße stillhalten“

"Herr Junk ist dringend aufgefordert, in seiner eigenen Partei laut Rücktritte aufgrund absoluter Unfähigkeit zu fordern", so die SPD-Politiker Petra Emmerich-Kopatsch und Dr. Alexander Saipa.


Real, Toom, Trinks, Hüttenwerke. Die Liste der Firmen, die sich aus Goslar verabschieden wird in den letzten Jahren schnell länger.

Goslar

FDP kritisiert Vernachlässigung der Wirtschaft durch die Politik

Es helfe nicht, "im nachhinein Krokodilstränen zu weinen", so die FDP und fordert, wieder enger mit den Akteuren der lokalen Wirtschaft in Kontakt zu treten.


Symbolbild

Goslar

Nach Niederlage am Landgericht: CDU fordert Ende im Asklepios-Streit

Die CDU stellt auch die vom Landkreis ausgewählte Anwaltskanzlei in Frage und rät, den abgeschlossenen Vertrag prüfen zu lassen.


Bürgermeister Thomas Pink vs. Bürgermeisterkandidat Dr. Adrian Haack

Wolfenbüttel

Bürgermeister Pink wettert gegen seinen Nachfolge-Kandidaten Haack

In einer Pressemitteilung wirft der amtierende Wolfenbütteler Bürgermeister seinem Nachfolge-Kandidaten Dr. Adrian Haack "inhaltliche Schwachstellen" vor.


Horst Michler, Frank Oesterhelweg und Uwe Schäfer vor dem Werlaburgdorfer Schulgebäude. Die Bilder sind vor der Verschärfung der Coronaregeln entstanden.

Wolfenbüttel

Frank Oesterhelweg und Uwe Schäfer wollen Heimatpfleger mehr unterstützen

Oesterhelweg und Schäfer besuchten den Heimatpfleger Horst Michler in Werlaburgdorf. Dabei sei wieder einmal deutlich geworden, dass die Heimatpfleger mehr Unterstützung benötigen. Daher will die CDU nun entsprechende Anträge im Kreistag einbringen.


Christian Striese, CDU-Ratsherr und Ortsbürgermeoster Ortsrat Nordost. (Archivbild)

Salzgitter

Ortsbürgermeister bekommt deutliche Ansage von Migrationsgegnern

Christian Striese will sich abermals an den Staatsschutz wenden, um das weitere rechtliche Vorgehen abzustimmen.


Nach dem Anschlag auf die LAB hat sich der Niedersächsische Landtag gestern mit dem Thema Linksextremismus befasst. Archivbild

Region

Nach Anschlag auf LAB: CDU nimmt Linksextremismus ins Visier

Der Verfassungsschutz habe eine deutliche Radikalisierung in Teilen der gewaltorientierten linksextremistischen Szene festgestellt. Auch für Niedersachsen liegt eine wissenschaftliche Analyse vor, die laut Justiministerin Barbara Havliza keinen Grund für Entwarnung gebe.


Die Landtagsabgeordneten aus der Region Braunschweig im Gespräch mit dem niedersächsischen Wissenschaftsminister. Von links nach rechts: Christoph Plett, Oliver Schatta, Minister Björn Thümler, Frank Oesterhelweg, Veronika Koch.

Region

Wasserstoffbewerbung: CDU-Politiker begrüßen Impulsgebung des Wissenschaftsministers

Wasserstofftechnologien hätten nach Ansicht der CDU-Politiker in unserer Region ein enormes Anwendungspotenzial.


Symbolbild.

Helmstedt

Hilfe bei Terminvergabe: CDU bietet "Impfpatenschaften" an

Der CDU Kreisverband Helmstedt hilft Mitgliedern mit „Impfpatenschaft“ bei der Vereinbarung von Impfterminen.


Symbolbild.

Region

Aus für Ölschieferabbau: CDU und SPD sehen den jeweils anderen in der Handlungspflicht

Die Grünen haben dagegen schon einen entsprechenden Antrag im Landtag eingereicht.


Samtgemeinderatsvorsitzende Dunja Kreiser (SPD) und Samtgemeindebürgermeister Marco Kelb (CDU) unterzeichnen die vom Rat der Samtgemeinde Sickte beschlossene Resolution zur Zwischenlager-Standortsuche für die rückzuholenden radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse II

Wolfenbüttel

Samtgemeinderat beschließt Resolution zu Asse II

Die Samtgemeinde Sickte fordert eine ergebnisoffene Zwischenlagerstandortsuche und hat dazu nun eine Resolution beschlossen.


Symbolbild.

Peine

CDU-Kreisfraktion fordert kostenlose FFP2-Masken für Schüler

Schüler, die am Präsenzunterricht teilnehmen sollen mit den Masken besser geschützt werden.


Symbolbild

Braunschweig

Schatta: Beschränkungen des ÖPNV machen wenig Sinn

Der ÖPNV sei für viele Menschen eine wichtige Art der Fortbewegung geworden und die bislang bekannten Studien würden zeigen, dass der ÖPNV gerade kein besonderer Infektionsherd sei.


Symbolbild.

Goslar

MachMit!-Haus erhält 300.000 Euro aus Förderbescheid

Das MachMit!-Haus sei ein Format zur Bürgerbeteiligung.


Vorne v. li.: Dr. Bernd Althusmann, Barbara Otte-Kinast und Dirk Toepffer. Hinten v. li.: Christoph Plett, Oliver Schatta, Frank Oesterhelweg und Veronika Koch.

Braunschweig | Helmstedt | Peine | Wolfenbüttel

CDU-Landtagsabgeordnete: Ölschieferabbau ist vom Tisch!

Der Abbau der Lagerstätten vor dem Hintergrund des Klimaschutzes und der weiteren Entwicklung der Region komme für die CDU-Landtagsfraktion nicht in Frage.


Symbolbild.

Gifhorn

CDU: Aufbau einer eigenen Müllabfuhr wird zu teuer

Die Müllabfuhr im Landkreis Gifhorn werde seit Jahrzehnten durch private Anbieter durchgeführt. Nun soll sie kommunalisiert werden.


Symbolbild.

Region

94 Millionen: Bund fördert Niedersachsens Kindergärten

Die Niedersächsischen Kommunen sollen 94,4 Millionen Euro vom Bund zur Förderung der Kinderbetreuung bekommen. Auch die Region profitiert von der Ausschüttung.


Nun sollen doch keine Cortenstahlbauten auf dem Altstadtmarkt errichtet werden. Archivild.

Braunschweig

Standard-Lösung soll kommen: Kein Cortenstahl für Bushaltestellen am Altstadtmarkt

Bei der Realisierung werde sichergestellt, dass außer der Informationstafel der Braunschweiger Verkehrs-GmbH keine weiteren, die Sicht verdeckenden Elemente wie zum Beispiel Werbetafeln in die komplett durchsichtige Gestaltung der Wetterschutze eingebaut werden.


Vor Corona sahen die Café Treffs so aus. Nun verlagert die CDU sie ins Internet.

Wolfenbüttel

CDU verlagert Café-Treff ins Internet

Die CDU Sickte verlagert ihren traditionellen Café-Treff ins Digitale. Wegen der Pandemie verzichten die Christdemokraten auf den gewohnten Stand.


Mit großer Mehrheit stimmte der Rat für die Corona-Pause.

Salzgitter

Wieder Corona-Pause: Keine Ratssitzung mehr bis Ende März

Bereits im Frühjahr 2020 wurde die Entscheidungskompetenz vorübergehend auf den Verwaltungsausschuss übertragen. So soll im Notfall die Handlungsfähigkeit gewährleistet bleiben.


Symbolbild

Region

Impf-Info-Brief des Landes: Auch Tote erhalten Post

In einem Fall aus der Region, soll ein bereits vor 39 Jahren Verstorbener das Schreiben erhalten haben. Dies sei kein Einzelfall. Die Landesregierung bedauert dies.


Symbolbild.

Braunschweig | Helmstedt | Wolfenbüttel

Gegen Ölschieferabbau: SPD-Landtagsabgeordneten unterstützen Proteste

Um die Thematik vor Ort zu diskutieren, wurde dazu auch die Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) eingeladen. Die SPD-Landtagsabgeordneten Marcus Bosse, Jörn Domeier, Dunja Kreiser und Dr. Christos Pantazis unterstützen den Protest und setzen sich im Landtag entschieden für einen Stopp des Vorhabens ein.


Peter Kassel (li.) und Andreas Klaffehn.

Wolfsburg

Masterplan Nordhoffachse: PUG und CDU fordern Änderungen

Der vorhandene Einzelhandel müsse mehr beachtet werden.


Braunschweiger CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Müller möchte, das Lobbyregister ausweiten.

Braunschweig

Müller: "System für Kontaktpersonenmanagement auch in Braunschweig einsetzen"

Das System sei mit dem automatisierten Fall- und Kontaktpersonenmanagement ein zentraler Baustein zur Eindämmung der aktuellen und frühzeitigen Eindämmung zukünftiger Pandemien.


Ortsverbandsvorsitzender Michael Schwarze, sein Stellvertreter Thomas Ullmer und CDU Bürgermeisterkandidat Tobias Breske besuchten den Bahnhof in Weddel.

Wolfenbüttel

Ärger über Graffiti an neuen Wartehallen auf Weddeler Bahnhof

Die erst vor Wochen aufgestellten Hallen wurden bereits mit mehreren großen und kleinen Graffitis beschmiert.


Symbolbild.

Gifhorn

Corona-Hilfen: Über 4 Millionen Euro an Unternehmen im Landkreis Gifhorn ausgezahlt

Über 4,5 Millionen Euro der Novemberhilfen sind noch nicht bei den Antragstellern im Landkreis Gifhorn angekommen.


Symbolbild.

Region

Anspruch auf Kinderkrankengeld wird ausgeweitet

Gesetzlich versicherte Eltern sollen pro Kind und Elternteil 20 statt bisher zehn Tage Kinderkrankengeld beantragen können.


Jörg Hillmer.

Region

CDU offen für FFP2-Maskenpflicht

Die CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag zeigt sich offen für eine FFP2-Maskenpflicht. Durch eine Zusage des Bundes könnten die Anschaffungskosten in der Bevölkerung abgefedert werden.


Elisabeth Heister-Neumann wurde wiedergewählt.

Helmstedt

Elisabeth-Heister Neumann zum dritten Mal in Folge im CDU Bundesvorstand

Die Helmstedter CDU Kreisvorsitzende wurde im Rahmen des digitalen Bundesparteitages am Samstag wiedergewählt.


Veronika Koch im Europaausschuss des Niedersächsischen Landtages 2019.

Region

Uwe Schäfer, Helmut Sauer und Veronika Koch vertreten das Braunschweiger Land bei der EVP

Der CDU-Bundesparteitag wählte die Delegierten für den EVP-Kongress erstmals digital.


Logo: CDU

Region

Armin Laschet ist neuer Bundesvorsitzender der CDU

Der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen setzte sich in der Stichwahl gegen Friedrich Merz durch.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Weitere interessante Themen


SPD FDP Bündnis 90/Die Grünen AfD Die Linke