Unsere Artikel zum Thema:

CDU

Artikel zum Thema CDU.


Sechs Kandidaten stellen sich im September zur Wahl. Aber können sie überhaupt Oberbürgermeister?

Braunschweig

OB-Wahl 2021: Können die Kandidaten Oberbürgermeister?

Im September wird in Braunschweig ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Wir haben den Kandidaten Fragen gestellt, die Braunschweig bewegen. Heute erklären die Kandidaten, warum sie für den OB-Posten qualifiziert sind.



Das Bürger Museum braucht eine neue, thematische Ausrichtung, sagt Dr. Adrian Haack (CDU).

Wolfenbüttel

Haack: Bürger Museum braucht neue Ausrichtung, aber keine neue Leitung

Unter anderem könne man darüber nachdenken, das Bürger Museum zum Amo-Museum zu machen.


Das sind die Kandidaten auf das Oberbürgermeisteramt in Salzgitter.

Salzgitter

OB-Wahl 2021: Das sind Ihre Kandidaten

Am 12. September wird in Salzgitter ein neuer Oberbürgermeister gewählt. In einer Videoserie stellen wir die Kandidaten vor.



Das sind Ihre Kandidaten für die OB-Wahl: oben von links: Tatjana Schneider (parteilos), Thorsten Kornblum (SPD), Mirco Hanker (AfD); unten von links: Kaspar Haller (parteilos), Birgit Huvendieck (BIBS), Anke Schneider (Linke)

Braunschweig

OB-Wahl 2021: Darum wollen die Kandidaten Chef im Rathaus werden

Im September wird in Braunschweig ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Wir haben den Kandidaten Fragen gestellt, die Braunschweig bewegen - hier erklären die Kandidaten, warum sie eigentlich Oberbürgermeister werden wollen.


Diese Kandidaten wollen Landrat im Kreis Wolfenbüttel werden. Oben von links: Christiane Jagau (parteilos), Leonhard Pröttel (Grüne), Uwe Schäfer (CDU); unten von links: Björn Försterling (FDP), Christiana Steinbrügge (SPD)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: Das wollen die Kandidaten auf jeden Fall erreichen

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In unserer Serie zur Kommunalwahl 2021 stehen die Kandidaten Rede und Antwort zu den Themen, die den Landkreis Wolfenbüttel bewegen. Heute erklären die Kandidaten, was sie nach einem Wahlsieg auf jeden Fall erreichen wollen.


Bürgermeister Klaus Saemann (SPD) will bei den Kommunalwahlen im September sein Amt halten.

Peine

Vorgestellt: Der Bürgermeisterkandidat Klaus Saemann

Zwei Männer liefern sich in Peine ein Duell um das Amt des Bürgermeisters. Wir stellen Ihnen beide Kandidaten in Videointerviews vor. Heute sehen Sie Amtsinhaber Klaus Saemann.



Das sind Ihre Kandidaten für die Bürgermeisterwahl: Obere Reihe von links: Stefan Brix (Grüne), Dr. Adrian Haack (CDU), Dennis Berger (SPD), untere Reihe von links: Bettina Kiehne-Weinreich (DIE PARTEI), Ivica Lukanic (parteilos), Oliver Diels (parteilos)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: So unterscheiden sich Ihre Kandidaten

Hier finden Sie alle Wolfenbütteler Bürgermeisterkandidaten auf einen Blick. Heute erklären die Kandidaten, was sie eigentlich voneinander unterscheidet.


Archivbild

Wolfenbüttel

Herbst- und Flohmarkt der CDU Schladen soll stattfinden

Aufgrund der ungewissen Entwicklung der Pandemie gibt es noch ein Fragezeichen hinter der Veranstaltung, durch die die Krokuspflanzaktion finanziert werden soll.


Diese Kandidaten wollen Landrat im Kreis Wolfenbüttel werden. Oben von links: Christiane Jagau (parteilos), Leonhard Pröttel (Grüne), Uwe Schäfer (CDU); unten von links: Björn Försterling (FDP), Christiana Steinbrügge (SPD)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: So sind die Kandidaten in ihrem Landkreis verwurzelt

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In unserer Serie zur Kommunalwahl 2021 stehen die Kandidaten Rede und Antwort zu den Themen, die den Landkreis Wolfenbüttel bewegen. Heute erklären sie, wie sie im Landkreis Wolfenbüttel verwurzelt sind.



Banafsheh Nourkhiz will für die CDU Landrätin des Kreises Peine werden.

Peine

Vorgestellt: Die Landratskandidatin Banafsheh Nourkhiz

Nach über 20 Jahren Franz Einhaus wählt der Landkreis Peine am 12. September einen neuen Landrat. Wir stellen Ihnen die Kandidaten vor, die am Wahltag auf dem Stimmzettel stehen.


Das sind Ihre Kandidaten für die Bürgermeisterwahl: Obere Reihe von links: Stefan Brix (Grüne), Dr. Adrian Haack (CDU), Dennis Berger (SPD), untere Reihe von links: Bettina Kiehne-Weinreich (DIE PARTEI), Ivica Lukanic (parteilos), Oliver Diels (parteilos)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: So sind die Kandidaten in ihrer Heimatstadt verwurzelt

Hier finden Sie alle Wolfenbütteler Bürgermeisterkandidaten auf einen Blick. Heute sehen Sie, wie die Kandidaten mit Wolfenbüttel verbunden sind.



Dennis Weilmann will den Posten des Oberbürgermeisters für die CDU zurückerobern.

Wolfsburg

Vorgestellt: Der OB-Kandidat Dennis Weilmann

Nach neun Jahren Klaus Mohrs wählt Wolfsburg im September einen neuen Oberbürgermeister. In Vorstellungsvideos zeigen wir Ihnen, wer zur Wahl steht. Den Anfang macht heute Dennis Weilmann von der CDU.


Jan-Philipp Schönaich will für die CDU Bürgermeister von Peine werden. Er wird auch von der FDP unterstützt.

Peine

Vorgestellt: Der Bürgermeisterkandidat Jan-Philipp Schönaich

Zwei Männer liefern sich in Peine ein Duell um das Amt des Bürgermeisters. Wir stellen Ihnen beide Kandidaten in Videointerviews vor. Den Anfang macht heute Jan-Philipp Schönaich.


Das sind Ihre Kandidaten für die OB-Wahl: oben von links: Tatjana Schneider (parteilos), Thorsten Kornblum (SPD), Mirco Hanker (AfD); unten von links: Kaspar Haller (parteilos), Birgit Huvendieck (BIBS), Anke Schneider (Linke)

Braunschweig

OB-Wahl 2021: Das sind Ihre Kandidaten

Im September wird in Braunschweig ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Wir haben den Kandidaten Fragen gestellt, die Braunschweig bewegen - heute starten wir mit einer Vorstellungsrunde.



Das Braunschweiger Rathaus. (Archivbild)

Braunschweig

"Saftige Schlappe" - CDU Braunschweig kritisiert Rot-Grünen Haushalt für 2021

Unter anderem steigen die Personalkosten der Stadt durch neue Stellen weiter.


Bei der Spendenübergabe vor dem Roncalli-Haus (v. l.): Marianne Effe, Andreas Meißler und Sigrid Berkau.

Wolfenbüttel

CDU-Vorsitzender übergibt Privatspende an Suppenküche

Andreas Meißler, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Wolfenbüttel, lobte bei der Übergabe die "vorbildliche Arbeit" der Ehrenamtlichen.


Uwe Schäfer, Michael Grall und Frank Oesterhelweg vor Ort (v. li.).

Wolfenbüttel

„Gielder Kreisel“: Baustart im nächsten Jahr?

Der Kreisel soll die unfallträchtige Kreuzung zwischen Schladen/Wehre/Gielde/Neuenkirchen entschärfen.



Symbolbild.

Wolfsburg

Von Briefwahl bis Wahllokal: Was Sie zur Kommunahlwahl am 12. September wissen sollten

In der kommenden Woche werden die Wahlbenachrichtigungen verschickt. Ab 16. August ist Briefwahl möglich.


Symbolbild

Braunschweig

Verkehrswende in Braunschweig? Diskussion mit drei OB-Kandidaten

Die Diskussionsrunde mit Thorsten Kornblum, Kaspar Haller und Tatjana Schneider findet am 16. August um 18:30 Uhr auf dem Theatervorplatz statt.


Jürgen Kumlehn und  Dr. Kristllieb Adloff haben die Fläche zwischen Lessinghaus und Zeughaus zum "Zunz-Platz" gemacht.

Wolfenbüttel

Dann eben selbst: Jürgen Kumlehn weist Leopold-Zunz-Platz aus

Mit dem Schild wollen Kumlehn und Adloff dafür sorgen, dass das Thema nicht aus den Augen verloren wird.


Landrat Dr. Andreas Ebel übergab das Verdienstkreuz am Bande des  Verdienstordens an die Gifhornerin Ewa Klamt.

Gifhorn

Ewa Klamt bekommt Verdienstkreuz am Bande verliehen

Ewa Klamt wird für ihre 25-jährige Arbeit in der Kommunalpolitik und für ihr großes Engagement im sozialen Bereich ausgezeichnet


Dr. Andreas Ebel (CDU) will sein Landratsamt bei der Kommunalwahl im September verteidigen.

Gifhorn

Vorgestellt: Der Landratskandidat Dr. Andreas Ebel

Wenn am 12. September Kommunalwahl ist, treten fünf Männer an, den Landkreis für die nächsten fünf Jahre zu führen. In Videointerviews stellen wir Ihnen hier die Kandidaten vor.


Diese Kandidaten wollen Landrat im Kreis Wolfenbüttel werden. Oben von links: Christiane Jagau (parteilos), Leonhard Pröttel (Grüne), Uwe Schäfer (CDU); unten von links: Björn Försterling (FDP), Christiana Steinbrügge (SPD)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: Können die Kandidaten Landrat?

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In unserer Serie zur Kommunalwahl 2021 stehen die Kandidaten Rede und Antwort zu den Themen, die den Landkreis Wolfenbüttel bewegen. Heute: Können die Kandidaten überhaupt Landrat?


Symbolbild.

Braunschweig

Mehr als 2,6 Millionen Euro Bundesförderung für Braunschweiger Verbundprojekt

Das Programm zur Innovationsförderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft unterstützt sowohl technische als auch nichttechnische Innovationen im Bereich der Landwirtschaft.


Das sind Ihre Kandidaten für die Bürgermeisterwahl: Obere Reihe von links: Stefan Brix (Grüne), Dr. Adrian Haack (CDU), Dennis Berger (SPD), untere Reihe von links: Bettina Kiehne-Weinreich (DIE PARTEI), Ivica Lukanic (parteilos), Oliver Diels (parteilos)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: Können die Kandidaten eigentlich Bürgermeister?

Hier finden Sie alle Wolfenbütteler Bürgermeisterkandidaten auf einen Blick. Heute erklären die Kandidaten, was genau sie für den Posten des Bürgermeisters qualifiziert.


Gerhard Radeck (CDU) hofft im Herbst auf eine zweite Amtszeit als Landrat.

Helmstedt

Vorgestellt: Der Landratskandidat Gerhard Radeck

Wenn am 12. September Kommunalwahl ist, treten drei Männer an, den Landkreis für die nächsten fünf Jahre zu führen. In Videointerviews stellen wir Ihnen hier die Kandidaten vor.


Diese Kandidaten wollen Landrat im Kreis Wolfenbüttel werden. Oben von links: Christiane Jagau (parteilos), Leonhard Pröttel (Grüne), Uwe Schäfer (CDU); unten von links: Björn Försterling (FDP), Christiana Steinbrügge (SPD)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: Darum wollen die Kandidaten Landrat werden

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In unserer Serie zur Kommunalwahl 2021 stehen die Kandidaten Rede und Antwort zu den Themen, die den Landkreis Wolfenbüttel bewegen. Heute erklären die Kandidaten, warum sie eigentlich Landrat werden wollen.


Das sind Ihre Kandidaten für die Bürgermeisterwahl: Obere Reihe von links: Stefan Brix (Grüne), Dr. Adrian Haack (CDU), Dennis Berger (SPD), untere Reihe von links: Bettina Kiehne-Weinreich (DIE PARTEI), Ivica Lukanic (parteilos), Oliver Diels (parteilos)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: Darum wollen die Kandidaten Bürgermeister werden

Hier finden Sie alle Wolfenbütteler Bürgermeisterkandidaten auf einen Blick. Heute erklären die Kandidaten, warum sie überhaupt Bürgermeister werden wollen.


Die Grundschule Hallendorf. Archivbild

Salzgitter

Land weist Schulen in Salzgitter neue Schulsozialarbeiterstellen zu

Die Unterstützung ist zur Bewältigung der Corona-Pandemie gedacht.


Diese Kandidaten wollen Landrat im Kreis Wolfenbüttel werden. Oben von links: Christiane Jagau (parteilos), Leonhard Pröttel (Grüne), Uwe Schäfer (CDU); unten von links: Björn Försterling (FDP), Christiana Steinbrügge (SPD)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: Das sind Ihre Landratskandidaten

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In unserer Serie zur Kommunalwahl 2021 stehen die Kandidaten Rede und Antwort zu den Themen, die den Landkreis Wolfenbüttel bewegen. Heute starten wir mit einer Vorstellungsrunde.


Das sind Ihre Kandidaten für die Bürgermeisterwahl: Obere Reihe von links: Stefan Brix (Grüne), Dr. Adrian Haack (CDU), Dennis Berger (SPD), untere Reihe von links: Bettina Kiehne-Weinreich (DIE PARTEI), Ivica Lukanic (parteilos), Oliver Diels (parteilos)

Wolfenbüttel

Kommunalwahl 2021: Das sind Ihre Bürgermeisterkandidaten

Hier finden Sie alle Wolfenbütteler Bürgermeisterkandidaten auf einen Blick. Im ersten Teil unserer Serie stellen die Hauptverwaltungsbeamten in spe sich einzeln vor.


Symbolbild.

Salzgitter | Wolfenbüttel

Vorschläge für den Bundestag: Acht Männer und drei Frauen stehen zur Wahl

Der Kreiswahlausschuss für den Bundestagswahlkreis 49 „Salzgitter – Wolfenbüttel“ hat am Freitag alle Kreiswahlvorschläge für die Bundestagswahl am 26. September zugelassen.


Symbolbild

Braunschweig

Wahlausschuss hat entschieden: Nicht alle Oberbürgermeisterkandidaten zugelassen

Insgesamt wurden 1.084 Bewerbungen um die Sitze im Rat und in den 12 Stadtbezirksräten zugelassen.


Auf dem Bild von links nach rechts: Dr. Niels Pelka, Alexandra Jahn, Regine Rohmann, Michael Klopp, Elias Hirsch, Kevin Flentge, Markus Eimecke und Arnulf Hengstmann

Wolfenbüttel

CDU Uehrde stellt Liste für Kommunalwahl auf

Die CDU Uehrde stellte auf einer Mitgliederversammlung ihre Liste für die Kommunalwahl im September auf.


Carsten Müller

Braunschweig

Müller zum Streik bei IKEA: "Betriebliche Mitbestimmung ist tragende Säule der Sozialpartnerschaft"

Gestern und heute streikten Mitarbeiter bei IKEA für mehr Geld. Der Braunschweiger CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Müller sprach mit den Beschäftigten.


Archivfoto

Braunschweig

Bundestagswahl: Kreiswahlausschuss bestätigt 15 Direktkandidaten für Braunschweig

Am heutigen Freitag wurden 15 der 16 eingereichten Vorschläge durch den Kreiswahlausschuss bestätigt.


Das Sportheim stand in Vollbrand.

Braunschweig

SPD-Ratsfraktion verurteilt Brandstiftung an Vereinsgebäude

Der Trainings- und Spielbetrieb am Blitzeichenweg müsse schnell wiederhergestellt werden, sagt die SPD.


Klaus-Martin Jungkurth will nicht mehr für das Amt des Ortsbürgermeisters in Wendessen antreten

Wolfenbüttel

Jungkurth tritt nicht mehr als Ortsbürgermeister an

Jungkurth will bei der kommenden Ortsratswahl als Einzelbewerber antreten. Das Amt des Ortsbürgermeisters will er abgeben.


Symbolbild

Salzgitter

Gemeindewahlausschuss Salzgitter hat entschieden

Für das Amt des Oberbürgermeisters wurden fünf Kandidaten bestätigt und zugelassen.


Axel Bender will im September das Landratsamt für die CDU gewinnen.

Goslar

Vorgestellt: Der Landratskandidat Axel Bender

Im September wählt der Landkreis Goslar einen neuen Landrat. In dieser Serie stellen wir Ihnen die Kandidaten im Videointerview vor. Den Anfang macht Axel Bender von der CDU.


Das Sportheim stand in Vollbrand.

Braunschweig

Nach Brand in Vereinsgebäude: CDU fordert schnellen Wiederaufbau des Sportheims

Vor allem für den Kinder- und Jugendsport sollte die Anlage nach Auffassung der CDU-Ratsfraktion spätestens nach den Sommerferien wieder nutzbar sein.


Blick vom Riesenrad aus: Das Braunschweiger Rathaus beherbergt auf dem Platz der Deutschen Einheit eines der großen Fahrgeschäfte.

Braunschweig

Bewerbungen zur Kommunalwahl liegen vor

Mehr als eintausend Bewerber stehen auf den Wahlvorschlagslisten für die 54 Ratsmandate und die insgesamt 202 Sitze in den Stadtbezirksräten.


Symbolfoto

Peine

Rats-CDU fordert erneute zur Prüfung einer Lärmsanierungsmaßnahme an der B 65

Aus Sicht der Rats-DCU bestehe schon jetzt die Möglichkeit, Lärmsanierungen an bestehenden Bundesstraßen, wie im Fall der Südtangente der B 65 in Peine, vorzunehmen.


Symbolfoto

Wolfsburg

Stadtwahlausschuss entscheidet am Donnerstag über Wahlvorschläge

Es geht dabei um die Wahlen zum Oberbürgermeister, des Stadtrates und der Ortsräte.


Der parteilose Kaspar Haller will im September Ulrich Markurth beerben. Unterstützt wird er von CDU, FDP und Volt.

Braunschweig

Vorgestellt: Der Oberbürgermeisterkandidat Kaspar Haller

Im September wird in Braunschweig ein neuer Oberbürgermeister gewählt. In einer Artikel-Serie stellen wir die Kandidaten im Video vor. Heute sehen Sie den parteilosen Kandidaten Kaspar Haller.


Die Ortsrat-Kandidaten von links: Frank Denecke, Ulrike Stucki, Jan Metzner, Felix Pschichholz, Anett Wohlan, Uwe Keddig und Dr. Jens Uwe Schlüter.

Wolfenbüttel

CDU Schandelah stellt Themen für die Ortsratswahl vor

Ein zweiter Kindergarten, ein Neubau für die Sandbachschule und die Verkehrssituation am Bahnübergang Sandbachstraße sind nur einige Themen.


Im Februar hatte der Vorsitzende des SPD Unterbezirks Wolfenbüttel Marcus Bosse Amtsinhaberin Christiana Steinbrügge erneut als Landratskandidatin der SPD vorgestellt.

Wolfenbüttel

Vorgestellt: Die Landratskandidatin Christiana Steinbrügge

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In einer Artikel-Serie stellen wir die Kandidaten eigentlich im Video vor. Mit Christiana Steinbrügge kam jedoch kein Termin zustande.


Symbolbild

Wolfenbüttel

Teurer Wahlkampf? Soviel Geld haben die Kandidaten zur Verfügung

Was kostet eigentlich ein Wahlkampf? Die Antworten der Kandidaten fallen unterschiedlich transparent aus.


Uwe Schäfer will für die CDU Landrat im Kreis Wolfenbüttel werden.

Wolfenbüttel

Vorgestellt: Landratskandidat Uwe Schäfer

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In einer Artikel-Serie stellen wir die Kandidaten im Video vor. Heute sehen Sie Uwe Schäfer von der CDU.


Vordere Reihe: Die Bürgermeisterkandidaten Ivica Lukanic, Stefan Brix, Dr. Adrian Haack, Dennis Berger mit Thomas Stoch (Leiter DRK ITZ) sammelten mit Horst Kiehne (DRK), Bürgermeister Thomas Pink, Landrätin Christiana Steinbrügge, Heiner Schumacher und  Heike Kanter (DRK) sowie dem Landratskandidaten Leonard Pröttel und Uwe Rump-Kahl (DRK) Spenden für die Flutopfer.

Wolfenbüttel

Hilfe für Flutoper: Kommunalpolitiker sammeln in der Innenstadt

Die Aktion am Mittwoch in der Fußgängerzone war ein voller Erfolg.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Weitere interessante Themen


SPD FDP Bündnis 90/Die Grünen AfD Die Linke